Die Suche ergab 239 Treffer

von Alexxxander
Dienstag 12. Mai 2009, 00:23
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: haben die Juden von Hitler gelernt?
Antworten: 106
Zugriffe: 155196

Re: haben die Juden von Hitler gelernt?

Obwohl bereits an anderer Stelle erfolgt, wiederhole ich hier meine Forderung:

Ich möchte bitteschön eine Erklärung, worin die "Herabsetzung Christels" bestehen soll.

Behauptungen sollten grundsätzlich nicht einfach in den Raum gestellt,
sondern belegt werden.
von Alexxxander
Dienstag 12. Mai 2009, 00:13
Forum: Eichsfeld Forum
Thema: Verwarnung
Antworten: 1
Zugriffe: 14490

Verwarnung

Ich habe eine Verwarnung erhalten, wegen „Herabsetzung von Christel“

Ich möchte bitteschön eine Erklärung, worin die Herabsetzung bestehen soll.
Behauptungen sollten grundsätzlich nicht einfach in den Raum gestellt,
sondern belegt werden.
von Alexxxander
Montag 11. Mai 2009, 23:05
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: haben die Juden von Hitler gelernt?
Antworten: 106
Zugriffe: 155196

Re: haben die Juden von Hitler gelernt?

Christel: „Alexxxander, Du setzt mich wiederholt gezielt herab. Das ist völlig inakzeptabel!“ Inwiefern habe ich dich „herabgesetzt“? Wenn dich jemand „herabsetzt“, dann doch du selbst!!! Christel: „Beide Sätze zusammen ergeben die Assoziation Holocaust leugnen – Kriegsverbrechen Israel leugnen. - W...
von Alexxxander
Montag 11. Mai 2009, 19:45
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: haben die Juden von Hitler gelernt?
Antworten: 106
Zugriffe: 155196

Re: haben die Juden von Hitler gelernt?

Sinneinheit (englisch: unit of meaning) Bereits in der Grundschule wird Schülern SINNERFASSENDES LESEN vermittelt. Sie lernen: WAS GEHÖRT ZUSAMMEN? Ich hatte geschrieben: „Wer den Holocaust leugnet, macht sich strafbar. Wenn Israelis die von ihnen begangenen Kriegsverbrechen leugnen, bleibt das ohne...
von Alexxxander
Montag 11. Mai 2009, 16:07
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: haben die Juden von Hitler gelernt?
Antworten: 106
Zugriffe: 155196

Re: haben die Juden von Hitler gelernt?

Christel: „Zitate sind immer einem Zusammenhang entnommen.“ Danke für die Belehrung!!! Eine ganz neue Erkenntnis!!! Mit dem Begriff „Sinneinheit“ kannst du also nichts anfangen!!! Das sagt einiges über dich aus. Christel: „Du gabst nur die Rechtslage wieder.“ Wahrlich nicht!!! Es ist sinnlos, dir zu...
von Alexxxander
Montag 4. Mai 2009, 15:11
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: 1. Mai - Aufmarsch des DGB "Klassenkampf statt Wirtschaft"
Antworten: 6
Zugriffe: 12775

Re: 1. Mai - Aufmarsch des DGB "Klassenkampf statt Wirtschaft"

Die Verwirklichung eines jeden konzeptionellen, gesellschaftspolitischen oder wirtschaftlichen Systems setzt einen bestimmten Typus Mensch voraus. Wenn es den nicht gibt –und das ist hinsichtlich Sozialismus, Kommunismus, Demokratie, Anarchie der Fall- dann erübrigt sich, über Praxisvergleiche zu di...
von Alexxxander
Montag 4. Mai 2009, 13:27
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Die Macht der Verführung
Antworten: 152
Zugriffe: 191395

Re: Die Macht der Verführung

Religiöse Erziehung verpflichtet zu absolutem Gehorsam gegenüber der Autorität Gott. Im Milgram-Experiment hat sich gezeigt, dass autoritätshörige Probanden bis zu Äußersten gehen d.h. tödliche Stromschläge verabreichen. Autoritätshörig sind solche Menschen, die autoritär erzogen d.h. indoktriniert ...
von Alexxxander
Montag 4. Mai 2009, 11:13
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: haben die Juden von Hitler gelernt?
Antworten: 106
Zugriffe: 155196

Re: haben die Juden von Hitler gelernt?

@Christel Christel: „Alexxxander, was Du über den israelisch-palästinensichen Konflikt oder über Juden schreibst, interessiert mich schon lange nicht mehr!“ Habe ich in meinem Beitrag etwas über „den israelisch-palästinensichen Konflikt“ geschrieben? Wenn ja, lass es mich wissen. Würde mich allerdin...
von Alexxxander
Freitag 1. Mai 2009, 23:23
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: 1. Mai - Aufmarsch des DGB "Klassenkampf statt Wirtschaft"
Antworten: 6
Zugriffe: 12775

Re: 1. Mai - Aufmarsch des DGB "Klassenkampf statt Wirtschaft"

Weder in der DDR noch in irgendeinem anderen Land der Welt hat es jemals auch nur ansatzweise ein kommunistisches System gegeben. Das geht, qua definitionem, von einem Menschentyp aus, der sich, ganz und gar selbstlos, in die Gemeinschaft einbringt. Das ist Utopie. Genauso wenig wird jemals ein anar...
von Alexxxander
Freitag 1. Mai 2009, 19:46
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: 1. Mai - Aufmarsch des DGB "Klassenkampf statt Wirtschaft"
Antworten: 6
Zugriffe: 12775

Re: 1. Mai - Aufmarsch des DGB "Klassenkampf statt Wirtschaft"

Wenn ich mich recht entsinne, hat Schröder –und nicht nur er- von ’Privateigentum’ gesprochen. Das kommt aus dem Lateinischen ’privare’ –rauben, berauben. Wir sind seinerzeit nicht gegen Kommunismus auf die Straße gegangen, sondern gegen die Oligarchen in der Waldsiedlung von Wandlitz. Wo gab es in ...
von Alexxxander
Freitag 1. Mai 2009, 18:59
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: haben die Juden von Hitler gelernt?
Antworten: 106
Zugriffe: 155196

Re: haben die Juden von Hitler gelernt?

Um meine „Lesekunst“ musst du dir deinen Kopf nicht zerbrechen, eher schon um deine Großbaustellen, u.a. Logik. Ich hatte geschrieben: „Wer den Holocaust leugnet, macht sich strafbar. Wenn Israelis die von ihnen begangenen Kriegsverbrechen leugnen, bleibt das ohne Folgen.“ Du zitierst ganz bewusst n...
von Alexxxander
Montag 27. April 2009, 22:11
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: Proteste gegen "Turbo-Abitur"?!
Antworten: 73
Zugriffe: 92599

Re: Proteste gegen "Turbo-Abitur"?!

Niels: „allein schon, weil schon die meisten Menschen Begriffe wie Bewusstsein, Wissen und Intelligenz durcheinanderwerfen“ „zieh- und dehnbar wie ein Kaugummi“ Entzieht man mit solchen Argumenten nicht jeder Diskussion die Grundlage? Niels: „Ein Bildungsland, in dem ein großer Teil der Schüler heut...
von Alexxxander
Montag 27. April 2009, 18:23
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: haben die Juden von Hitler gelernt?
Antworten: 106
Zugriffe: 155196

Re: haben die Juden von Hitler gelernt?

Mir kommt es besonders darauf an zu erfahren:
Wo habe ich den israelisch-palästinensischen Konflikt mit dem Holocaust gleichgesetzt?
Man darf gespannt sein, ob da eine Antwort kommt.
von Alexxxander
Montag 27. April 2009, 17:57
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: haben die Juden von Hitler gelernt?
Antworten: 106
Zugriffe: 155196

Re: haben die Juden von Hitler gelernt?

@Christel Gretchenfrage: Warum hast du dich eigentlich noch nie zu den israelischen Verbrechen geäußert? Warum hast du noch nicht einmal die Hälfte meines Satzes zitiert? Weißt du, wie man so etwas nennt? Kannst du lesen??? Wo, bitteschön, habe ich den israelisch-palästinensischen Konflikt mit dem H...
von Alexxxander
Montag 27. April 2009, 10:27
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: Proteste gegen "Turbo-Abitur"?!
Antworten: 73
Zugriffe: 92599

Re: Proteste gegen "Turbo-Abitur"?!

„Das Milieu ist konstitutiver/prägender Bestandteil der Identität eines Menschen.“ In diesem Zusammenhang habe ich auch Marx genannt, weil von ihm der Satz stammt: ’Das Sein bestimmt das Bewusstsein’. Was ist falsch an dieser Feststellung? Wie glaubst du, dass Bewusstsein entsteht? Das hat für mich...