Die Suche ergab 3316 Treffer

von Christel
Montag 17. Juni 2019, 23:05
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 63
Zugriffe: 10414

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Mal angenommen, dass (1) Menschen frei handeln können und (2) Gott die Welt trägt und erhält in einem Akt von Schöpfung immer neuer Gegenwart. Wenn wir die Erde frei handelnd über ein paar Kipppunkte bingen, eine Kaskade von positiven Rückkopplungen auslösen und die Menschheit zum Aussterben bringe...
von Christel
Montag 17. Juni 2019, 22:31
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 63
Zugriffe: 10414

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

P.S.: Zu dem Beitrag von Holuwir » Do 13 Jun, 2019 14:36 Dort kündigst Du an: Ich werde mich nun darauf konzentrieren, vergangene Beiträge durchzugehen und Argumente rabulistischer Art zu besprechen, um diesen Unterschied an Beispielen deutlich zu machen. Kurz, Du willst statt in der Sache, gegen di...
von Christel
Samstag 15. Juni 2019, 21:50
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 63
Zugriffe: 10414

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Holuwir, bitte bleibe bezüglich meiner Person bei der Wahrheit! Was Du hier schreibst, ist Unsinn und das weißt Du: Bedeutet dies, wie Christel es uns glauben machen will, dass vor dem frühen 20. Jh. niemand der Auffassung war, dass das Universum, das Leben und der Mensch buchstäblich so entstanden ...
von Christel
Sonntag 9. Juni 2019, 22:37
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 63
Zugriffe: 10414

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Holuwir schrieb schon oft über die „vier Grundkräfte der Physik“, z.B.: Weder Ethik noch Moral, Religion, ein Gott oder sonst was halten die Welt im Innersten zusammen, sondern allein die vier Grundkräfte der Physik. Wenn wir die dann allerdings Gott nennen, dann ist das Erklärungschaos perfekt. htt...
von Christel
Sonntag 9. Juni 2019, 21:41
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: Politik - Glaubt hier jemand das sich durch WAHLEN etwas wirkliches ändert?
Antworten: 6
Zugriffe: 1453

Re: Politik - Glaubt hier jemand das sich durch WAHLEN etwas wirkliches ändert?

"Politik - Glaubt hier jemand das sich durch WAHLEN etwas wirkliches ändert?" Ja! Es hat sich schon mal was durch Wahlen verändert: Die Chronologie der nationalsozialistischen Machtergreifung beschreibt den historischen Prozess, durch den es der nationalsozialistischen Bewegung unter ihrem Führer Ad...
von Christel
Samstag 8. Juni 2019, 22:27
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 63
Zugriffe: 10414

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Hallo Holuwir, mit diesen Worten ignorierst Du komplett meinen letzten Beitrag: Hallo Christel, was schreibst du nur alles zusammen, um mit der Schöpfungsidee recht zu behalten. Dabei gehst du auf meine wesentlichen Argumente überhaupt nicht ein. Ich dachte darüber währest Du längst hinweg: Wo ist ...
von Christel
Samstag 8. Juni 2019, 22:25
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 63
Zugriffe: 10414

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Hallo Holuwir, mit diesen Worten ignorierst Du komplett meinen letzten Beitrag: Hallo Christel, was schreibst du nur alles zusammen, um mit der Schöpfungsidee recht zu behalten. Dabei gehst du auf meine wesentlichen Argumente überhaupt nicht ein. Ich dachte darüber währest Du längst hinweg: Wo ist d...
von Christel
Samstag 8. Juni 2019, 20:52
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Zeugen Jehovas
Antworten: 61
Zugriffe: 73688

Re: Zeugen Jehovas

Hallo Ga-chen, schön wieder von Dir zu lesen. :) Kirche heißt dem Herrn Jesus gehörig. „Hure Babylon“ ist eine Etikettierung. Man zeigt dem Finger auf andere und sagt, kommt zu uns, wir sind besser. - Für mich ist das schon mal ein Grund nicht hinzugehen. Ansonsten kann man es drehen wie man will, e...
von Christel
Montag 3. Juni 2019, 22:25
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: Wieviel kostet ein Flüchtling wirklich? Wer bezahlt dafür - wie sind die Zukunftsaussichten?
Antworten: 13
Zugriffe: 2897

Re: Wieviel kostet ein Flüchtling wirklich? Wer bezahlt dafür - wie sind die Zukunftsaussichten?

Holuwir, was ist? Meinst Du meinen Beitrag? Ich las die Überschrift: „Wieviel kostet ein Flüchtling wirklich? Wer bezahlt dafür - wie sind die Zukunftsaussichten?“ Und mir viel ein „Was kostet ein Behinderter?“ Das ist eine rein assoziative Verknüpfung. – Diese zeigt, dass hier dieselbe rationalisti...
von Christel
Sonntag 2. Juni 2019, 16:55
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 63
Zugriffe: 10414

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Holuwir, nun zu Deinem Beitrag letzten Beitrag von Holuwir » Mo 27 Mai, 2019 18:40 Darin kritisierst Du meine enge Definition von „christlich“ . Natürlich hätte ich „christlich“ sehr viel weiter fassen und alle und alles einbeziehen können, was sich darauf beruft christlich zu sein. Allerdings wird’...
von Christel
Sonntag 2. Juni 2019, 13:46
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 63
Zugriffe: 10414

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Holuwir, Du hast meinen letzten Beitrag ignoriert und stattdessen gewissenmaßen das Thema gewechselt. Dort schrieb ich unter anderen: Wenn wir uns selbst betrachten und als Natur ernstnehmen, dann müssen wir zugeben, dass es in der Natur mehr gibt als Determinismus und Zufall, dass die Natur in der ...
von Christel
Sonntag 2. Juni 2019, 13:23
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: Wieviel kostet ein Flüchtling wirklich? Wer bezahlt dafür - wie sind die Zukunftsaussichten?
Antworten: 13
Zugriffe: 2897

Re: Wieviel kostet ein Flüchtling wirklich? Wer bezahlt dafür - wie sind die Zukunftsaussichten?

Die Einübung in die ökonomische Notwendigkeit, "unnütze Esser" zu beseitigen, wurde den Schülern z.B. in Dreisatz-Rechenaufgaben nahegebracht: "Der jährliche Aufwand des Staates für einen Geisteskranken beträgt im Durchschnitt 766 RM, ein Tauber oder Blinder kostet 615 RM, ein Krüppel 600 RM. In ge...
von Christel
Sonntag 26. Mai 2019, 17:24
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 63
Zugriffe: 10414

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Alles entsteht genauso, wie es die Bedingungen vorgeben. Wenn die Bedingungen nur ein klein wenig anders sind, entsteht etwas anderes. Bezüglich der Evolution, ja. Am Anfang des Universums, so hörte ich, wäre einfach nichts entstanden. Die Bedingungen mussten genau so sein, damit etwas entstehen ka...