Die Suche ergab 3160 Treffer

von Christel
Mittwoch 18. April 2018, 22:26
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Dies ist die Nacht …
Antworten: 2
Zugriffe: 512

Re: Dies ist die Nacht …

Als die Frauen in aller Frühe zum Grab Jesu kamen, als eben die Sonne aufging, da war es geschehen. Die Nacht verhüllt die Auferstehung Jesu. Niemand kann ehrlicherweise sagen WIE die Auferstehung abgelaufen ist. Maria von Magdala war als erste am Grab, frühmorgens, als es noch dunkel war. Das einzi...
von Christel
Mittwoch 18. April 2018, 21:12
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Hat Gott 2 Gesichter?
Antworten: 9
Zugriffe: 319

Re: Hat Gott 2 Gesichter?

Ga-chen hat geschrieben:
Mittwoch 18. April 2018, 18:10
Ich finde schon, dass....Gottes Stimme hören....ein eigenes Thema wert wäre.
Wenn Du meinst, dann eröffne dazu ein eigenes Thema.
von Christel
Mittwoch 18. April 2018, 20:59
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: „Galilei, Kepler und andere Fromme“
Antworten: 28
Zugriffe: 3019

Re: „Galilei, Kepler und andere Fromme“

Holuwir, ich habe Dir Mi 11 Apr, 2018 19:01 auch eine Frage gestellt, bekam aber leider keine Antwort: Wo hätte ich je bestritten, dass sich Naturwissenschaft nicht mit Philosophie befasst? Das ist doch selbstverständlich. Was erzählst du hier nur für Märchen, um mich zu diskreditieren! Das ist eine...
von Christel
Montag 16. April 2018, 22:43
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Hat Gott 2 Gesichter?
Antworten: 9
Zugriffe: 319

Re: Hat Gott 2 Gesichter?

Wie spricht Gott? ....wäre wiederum ein eigenes Thema 😊 Nicht unbedingt! Bereits der Vortrag von Hans Peter Royer thematisiert, dass Gott in einzigartiger Weise durch Jesus zu uns spricht. Dazu zitierte er u.a. Hebr. 1,1ff.: „ Viele Male und auf vielerlei Weise hat Gott einst zu den Vätern gesproch...
von Christel
Sonntag 15. April 2018, 18:17
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Hat Gott 2 Gesichter?
Antworten: 9
Zugriffe: 319

Re: Hat Gott 2 Gesichter?

Das Problem mit dem „zwei Gesichtern“ Gottes entsteht, wenn man die Bibel als Wort Gottes betrachtet, meint alles stünde auf derselben Ebene und die Bibel folglich von vorne, also beim ersten Buch Mose beginnend, liest. Mit genügend Ausdauer stößt man dann irgendwann auf Jesus und stellt fest, der k...
von Christel
Sonntag 15. April 2018, 18:17
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Hat Gott 2 Gesichter?
Antworten: 9
Zugriffe: 319

Re: Hat Gott 2 Gesichter?

Das Problem mit dem „zwei Gesichtern“ Gottes entsteht, wenn man die Bibel als Wort Gottes betrachtet, meint alles stünde auf derselben Ebene und die Bibel folglich von vorne, also beim ersten Buch Mose beginnend, liest. Mit genügend Ausdauer stößt man dann irgendwann auf Jesus und stellt fest, der k...
von Christel
Freitag 13. April 2018, 17:32
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Hat Gott 2 Gesichter?
Antworten: 9
Zugriffe: 319

Re: Hat Gott 2 Gesichter?

Der Vortrag wird von Hans Peter Royer gehalten. Hans Peter Royer (* 24. April 1962 in Ramsau am Dachstein; † 17. August 2013 im Dachsteingebirge) war ein österreichischer evangelikaler Prediger. […] Er verstand sich als bibeltreuer konservativer Christ und betonte, dass das Christsein weniger vom Ei...
von Christel
Donnerstag 12. April 2018, 19:26
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: „Galilei, Kepler und andere Fromme“
Antworten: 28
Zugriffe: 3019

Re: „Galilei, Kepler und andere Fromme“

Es geht nicht an, das Schöpfungswirken eines Gottes in die Transzendenz zu verschieben, denn Schöpfung wäre ja per definitionem ein Eingriff in die reale Welt. Und ein solcher Eingriff wäre zwangsläufig Gegenstand naturwissenschaftlicher Forschung, sogar vorrangig. Es ist wohl eher umgekehrt: Holuw...
von Christel
Donnerstag 12. April 2018, 18:44
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: „Galilei, Kepler und andere Fromme“
Antworten: 28
Zugriffe: 3019

Re: „Galilei, Kepler und andere Fromme“

Hallo Ga-chen, danke für Deine zahlreichen Gedanken zum Thema! Auch ich möchte noch etwas zu Holuwirs letzten Beitrag ergänzen: „Gott und sein Wirken“ ist ein von der Philosophie erörtertes Phänomen. Bereits am 23.03.2018 stellt Holuwir fest: Philosophie und die von ihr erörterten Phänomene hingegen...
von Christel
Mittwoch 11. April 2018, 23:19
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Wahrheit und Zeugen Jehovas
Antworten: 29
Zugriffe: 5212

Re: Wahrheit und Zeugen Jehovas

Das Letztere stelle ich auch immer wieder fest! Sie haben "die Wahrheit", immer noch, egal, welcher "Wahrheit" sie nun folgen. Und alle Andersdenkenden sind "doof", weil sie ihre Erkenntnis nicht erkannt haben.... Dies zeigt, dass zwar Inhalte ausgetauscht wurden, aber keine grundsätzlichen Einstel...
von Christel
Mittwoch 11. April 2018, 20:01
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: „Galilei, Kepler und andere Fromme“
Antworten: 28
Zugriffe: 3019

Re: „Galilei, Kepler und andere Fromme“

Wo hätte ich je bestritten, dass sich Naturwissenschaft nicht mit Philosophie befasst? Das ist doch selbstverständlich. Was erzählst du hier nur für Märchen, um mich zu diskreditieren! Das ist eine doppelte Verneinung! Was willst Du damit sagen? Holuwir, ich finde Deine Argumentation widersprüchlic...
von Christel
Sonntag 8. April 2018, 22:06
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: „Galilei, Kepler und andere Fromme“
Antworten: 28
Zugriffe: 3019

Re: „Galilei, Kepler und andere Fromme“

Manchmal lohnt es sich in ein anderes Forum zu schauen. Derselbe Holuwir, der hier vehement die Begrenztheit Naturwissenschaft bestreit, siehe Beitrag von Holuwir » Sa 24 Mär, 2018 9:57 , der Holuwir, der am »Mi 28 Mär, 2018 10:04: nicht erkennen kann… Ich kann nicht erkennen, was das mit dem Grund...
von Christel
Samstag 7. April 2018, 11:52
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Leben aus dem Glauben
Antworten: 14
Zugriffe: 6958

Re: Leben aus dem Glauben

Ga-chen hat geschrieben:
Freitag 9. März 2018, 22:55
Ich sag auch "Amen".....wobei ich es nicht "Frömmigkeit" nennen würde, sondern bei "Beziehung" bleiben....
Ja, ich habe damals ganz selbstverständlich den Begriff "Frömmigkeit" gewählt.
Es scheint aber recht viele Menschen, auch Gläubige zu geben, die damit ein Problem haben.
Woran liegt das?
von Christel
Samstag 7. April 2018, 11:48
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Leben aus dem Glauben
Antworten: 14
Zugriffe: 6958

Re: Leben aus dem Glauben

Dagegen klagt Peter de Rosa, ein Kirchenkritiker, dass sich seine Bücher sehr schlecht verkaufen. Das gilt aber auch für andere Kirchenkritiker. Die können mit dem Verkauf ihrer Bücher kaum ihren Lebensunterhalt verdienen. Ich denke mal, die wenigsten Menschen können von den eigenen Büchern leben. ...
von Christel
Samstag 7. April 2018, 11:29
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Leben aus dem Glauben
Antworten: 14
Zugriffe: 6958

Re: Leben aus dem Glauben

gierschnermaya hat geschrieben:
Donnerstag 5. April 2018, 14:44
Man kann die eigene Meinung äußern, aber das wars dann auch, finde ich.
Wie kommt man zu einer eigenen Meinung?