Die Suche ergab 211 Treffer

von Liborius
Samstag 13. April 2013, 10:42
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Kirchen-Doktortitel für 49 Euro
Antworten: 27
Zugriffe: 26443

Re: Kirchen-Doktortitel für 49 Euro

Niels Ich wende mich an Sie in Ihrer Eigenschaft als Administrator. Ich lasse mich auch von einem Ihrer Moderatoren nicht als Lügner titulieren, die Netiquette sollte doch im Eichsfeld Forum Beachtung finden. Sofern Sie den Moderator Heinrich5 entsprechend rügen und veranlassen öffentlich sich zu en...
von Liborius
Freitag 12. April 2013, 10:15
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Kirchen-Doktortitel für 49 Euro
Antworten: 27
Zugriffe: 26443

Re: Kirchen-Doktortitel für 49 Euro

Christel Die MLDC ist keine Kirche oder irgendeine religiöse Vereinigung. Sie nennt sich selbst eine humanistische Vereinigung und überlässt es ihren Mitglieder sich zusätzlich auch einer Kirche anzuschließen oder eben als Atheist zu leben. Heinrich5 erzählt wie des öfteren ein Blödsinn. dabei ist e...
von Liborius
Sonntag 27. Januar 2013, 09:08
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Christliche Fürsorge vergebens gesucht
Antworten: 67
Zugriffe: 76580

Re: Christliche Fürsorge vergebens gesucht

Sicher kann ich meine Aussagen immer belegen und ich bleibe dabei, alles Blödsinn und Lügen. Die kirchlichen Träger haben sich voreilig entschuldigt wo es nichts zu entschuldigen gab. Das ist falsch war, sagt jeder PR Berater. Vergewaltigungen sind gerade in Köln ein Problem. Hier hat die Stadt geha...
von Liborius
Samstag 26. Januar 2013, 21:26
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Christliche Fürsorge vergebens gesucht
Antworten: 67
Zugriffe: 76580

Re: Christliche Fürsorge vergebens gesucht

Zitat Christel: In Wirklichkeit geht es darum: Katholische Krankenhäuser sollen gezwungen werden, Abtreibungen durchzuführen. Sie sollen sich anpassen und nicht mehr aus der Reihe tanzen. Es ist ein Kulturkampf, Machtkampf, der mit dem Mittel der moralischen Entrüstung geführt wird. Folglich ist di...
von Liborius
Sonntag 20. Januar 2013, 14:24
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Christliche Fürsorge vergebens gesucht
Antworten: 67
Zugriffe: 76580

Re: Christliche Fürsorge vergebens gesucht

@ Christel Ich kenne mich in Köln nun sehr gut aus. Uns da ich alle Örtlichkeiten kenne, erscheinen mir die Meldungen ungemein eigenartig. Die Vergewaltigung soll in Kalk passiert sein, das ist ein rechtsrheinischer Stadtteil. Die Ärztin Frau Maiworm hat ihre Praxis in Bergheim, das liegt mehr als 2...
von Liborius
Samstag 19. Januar 2013, 18:49
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Christliche Fürsorge vergebens gesucht
Antworten: 67
Zugriffe: 76580

Re: Christliche Fürsorge vergebens gesucht

Um welche medizinische Hilfe wurde denn nachgesucht? Um keine, es wurde nach einer Verschreibung für eine Pille danach gefragt. Die aber jederzeit die Notärztin auch hätte verordnen können und in der nächsten Apotheke abholen. Wäre viel schneller gegangen als erst die kath. Krankenhäuser in Köln abz...
von Liborius
Freitag 18. Januar 2013, 20:42
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Christliche Fürsorge vergebens gesucht
Antworten: 67
Zugriffe: 76580

Re: Christliche Fürsorge vergebens gesucht

Du kannst nicht begründen, weshalb die Notärztin entgegen der Vorschriften nicht die Polizei verständigt hat. Sie sollte als Medizinerin obendrein wissen, dass gerade bei einem vermuteten Einsatz von KO Tropfen zum Nachweis dieser Substanzen jede Minute zählt. Bei einer Straftat geht es zunächst um ...
von Liborius
Donnerstag 17. Januar 2013, 19:48
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Christliche Fürsorge vergebens gesucht
Antworten: 67
Zugriffe: 76580

Re: Christliche Fürsorge vergebens gesucht

In anderen Bundesländern sind die Ärzte verpflichtet eine vermutete Straftat umgehend der Polizei zu melden. Diese verfügt dann über weitere Maßnahmen wie forensische Spurensicherung zur Beweissicherung. Die Uniklinik Köln besitzt eine forensische Abteilung und wäre auch für kompliziertere DNA Analy...
von Liborius
Montag 7. Januar 2013, 20:04
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Vatikan in Geldwäscheverdacht / Bankenverkehr gekappt
Antworten: 6
Zugriffe: 10311

Re: Vatikan in Geldwäscheverdacht / Bankenverkehr gekappt

Niels, Dein Betrag stimmt in wesentlichen Aussagen nicht. Selbstverständlich kann man mit Kreditkarten z.B. die Eintrittskarten zum Vatikanmuseum online bestellen und auch per EC oder Kreditkarte bezahlen. In Rom allerdings ist der bargeldlose Verkehr eingeschränkt, weil der Girotransfer über die De...
von Liborius
Samstag 29. Dezember 2012, 20:19
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Huhu! Benedikt, Dein Göttchen hier!...
Antworten: 17
Zugriffe: 21887

Re: Huhu! Benedikt, Dein Göttchen hier!...

Die Wissenschaftler sind sich bewusst, dass die Evolutionstheorie drei große Lücken aufweist, die bisher nicht geschlossen werden können: a) Die Lücke zwischen dem Nichts und der Materie. Hier wird eine grundlegende wissenschaftliche Aussage missachtet, nämlich, "dass aus Nichts nichts entstehen kan...
von Liborius
Donnerstag 20. Dezember 2012, 08:07
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Rücktritt eines Moderators
Antworten: 6
Zugriffe: 10395

Re: Rücktritt eines Moderators

Christel, Du hast meinen Respekt und Anerkennung für den Rücktritt als Moderatorin. Ich konnte es ohnehin nie verstehen wie man ich einer solchen Gemeinschaft mitmachen konnte, denn es ging nicht um religiöse Fragen, sondern nur um eine pöbelhafte Diffamierung religiöser Gefühle der Mitmenschen. Mir...
von Liborius
Mittwoch 31. Oktober 2012, 09:09
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Die Leiden der Sektenkinder
Antworten: 25
Zugriffe: 32349

Re: Die Leiden der Sektenkinder

Zitat Liborius: ….versuchst obendrein ein Zusammenhang mit den christlichen Kirchen herzustellen. Falsch Ich hatte geschrieben: „Was Religion alles bewirken kann“. Von christlichen Kirchen ist in diesem Zusammenhang keine Rede gewesen. Die „Weltdiener“ sind auch keine atheistische Sekte, was redest...
von Liborius
Dienstag 30. Oktober 2012, 21:07
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Die Leiden der Sektenkinder
Antworten: 25
Zugriffe: 32349

Re: Die Leiden der Sektenkinder

Heinrich Die atheistische Sekte der "Weltdiener" ist eine Mikro-Vereinigung und besaßen gerade einmal drei Kinder in ihrer Gewalt. Schlimm genug, der Staat hat aber bereits eingegriffen. Trotzdem ist Dir das ein großer Aufmacher wert und versuchst obendrein ein Zusammenhang mit den christlichen Kirc...
von Liborius
Montag 29. Oktober 2012, 20:57
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Die Leiden der Sektenkinder
Antworten: 25
Zugriffe: 32349

Re: Die Leiden der Sektenkinder

Christel
Die Leiden der Kinder im atheistischen DDR Regime gehört zu den dunkelsten Kapiteln dieser Republik. Atheisten stecken hier sehr gern den Kopf in den Sand und ganz Verbohrte bestreiten diese Vorfälle.
http://politikforen.net/archive/index.php/t-79222.html
von Liborius
Samstag 27. Oktober 2012, 09:05
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Mit der Bibel zum Abitur – Unsere neue Elite?
Antworten: 19
Zugriffe: 24193

Re: Mit der Bibel zum Abitur – Unsere neue Elite?

christel Ich glaube nicht, dass sich der Autor des WDR Video einmal ernsthaft mit Privatschulen beschäftigt hat. Ich habe mir die Schulen in St.Blasien Schwarzwald und auch Salem am Bodensee genauer angeschaut, weil beide Schulen, die konfessionell gebundene Internatschule in St.Blasien und die unge...