Die Suche ergab 844 Treffer

von Heinrich5
Freitag 6. Februar 2015, 14:28
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Papst findet Schlagen von Kindern okay
Antworten: 15
Zugriffe: 34045

Re: Papst findet Schlagen von Kindern okay

F1 in Rage.jpg
F1 in Rage.jpg (21.13 KiB) 29636 mal betrachtet
Papst Franziskus - Die Mär vom Heiligen Opi
Kommentar:
http://www.zeit.de/gesellschaft/2015-02 ... -kommentar
von Heinrich5
Freitag 6. Februar 2015, 11:24
Forum: Eichsfeld Forum
Thema: Missbrauch der Administratorenrechte
Antworten: 5
Zugriffe: 33841

Missbrauch der Administratorenrechte

Missbrauch der Administratorenrechte im Forum Kirchen und Religionen Unter dem ersten Beitrag zum Thema "Mein Glaube in Bewegung" http://www.eichsfeldforum.de/viewtopic.php?f=10&t=4028 stand eine Antwort von mir. Ich konnte insbesondere folgende Aussagen, welche Christel in das Thema ...
von Heinrich5
Freitag 6. Februar 2015, 10:50
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Mein Glaube in Bewegung
Antworten: 4
Zugriffe: 14576

Re: Mein Glaube in Bewegung

Missbrauch der Administratorenrechte Unter dem ersten Beitrag zu diesem Thema stand eine Antwort von mir. Ich konnte insbesondere folgende Aussagen, welche Christel in das Thema gestellt hatte, nicht unwidersprochen stehen lassen: Mir gefällt besonders, die mir von Gott geschenkte Freiheit zur Ents...
von Heinrich5
Freitag 6. Februar 2015, 09:54
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Papst findet Schlagen von Kindern okay
Antworten: 15
Zugriffe: 34045

Papst findet Schlagen von Kindern okay

Papst findet "würdevolles" Schlagen von Kindern okay Erziehungstipps aus dem Vatikan: Papst Franziskus hat sich zur Rolle von Vätern geäußert und "Schläge mit Würde" für angemessen erklärt. Sein Sprecher ergänzt: Dies verhelfe zu Wachstum und Reife Seine Kinder zu schlagen ist a...
von Heinrich5
Freitag 6. Februar 2015, 09:51
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Mk 16,16
Antworten: 25
Zugriffe: 42295

Re: Mk 16,16

Uschi ist eine Randfigur in Michael Schmidt-Salomon’s Buch „Erkenntnis aus Engagement - Grundlegungen zu einer Theorie der Neomoderne“ , welche sich offenbar in die Bergpredigt verliebt hat. In diesem Forum ist sie uninteressant.
von Heinrich5
Donnerstag 5. Februar 2015, 23:27
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Mk 16,16
Antworten: 25
Zugriffe: 42295

Re: Mk 16,16

Christel schrieb: Christentum ist nicht, was seine Gegner, wie der Michael Schmidt-Salomon, in irgendwelche Texte hineinlesen oder herauslesen wollen. Christentum ist das, was Christen selber denken, glauben, hoffen… Das hättest du wohl gerne, dass es keinen Kritiker dieses Christentums gibt. Ebenfa...
von Heinrich5
Donnerstag 5. Februar 2015, 23:13
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Religiöser Wahn
Antworten: 41
Zugriffe: 61966

Re: Religiöser Wahn

Religiöser Wahn macht krank Weltbild und seelische Gesundheit Seelisch gesund ist, wessen Weltbild mit der Wirklichkeit übereinstimmt. Wegen der Komplexität der Wirklichkeit gibt es zwischen seelischer Gesundheit und seelischem Kranksein fließende Übergänge. Je mehr von dem ins Weltbild einfließt, ...
von Heinrich5
Donnerstag 5. Februar 2015, 17:50
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Mk 16,16
Antworten: 25
Zugriffe: 42295

Re: Mk 16,16

Mk 16, 16: hier zeigt der mythische Jesus als Erfüllungsgehilfe seines rachsüchtigen Vaters wenig Erbarmen mit Andersdenkenden, Andersgläubigen. Es heißt hier unmißverständlich: "Wer glaubt und sich taufen läßt, wird gerettet; wer aber nicht glaubt, wird verdammt werden." Die Brutalität d...
von Heinrich5
Donnerstag 5. Februar 2015, 16:06
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Religiöser Wahn
Antworten: 41
Zugriffe: 61966

Re: Religiöser Wahn

Ich habe hier kein neues Thema unter der Überschrift „Religiöser Wahn“ eingestellt. Ich halte es für bedenklich das dies hier im Forum durch willkürliches „Umstellen“ suggeriert wird. Auf diese Weise ist mir hier schon einmal das Wort im Mund verdreht worden. Antwort von Christel an Heinrich: Liebe...
von Heinrich5
Mittwoch 4. Februar 2015, 19:59
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Religiöser Wahn
Antworten: 41
Zugriffe: 61966

Re: Mein Glaube in Bewegung

Ist es schon vernünftig mit der Masse mit zu laufen? Oder ist es vielmehr vernünftig sich seines eigenen Verstandes zu bedienen? Gilt das jetzt plötzlich nicht mehr? Doch, das gilt gerade jetzt. Es gibt doch keine Kirchenaustritte um mit irgendeiner Masse (was soll das denn sein?) mitzulaufen. Kirc...
von Heinrich5
Mittwoch 4. Februar 2015, 19:52
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Gegen Religionspflichtfach in Thüringen
Antworten: 0
Zugriffe: 6906

Gegen Religionspflichtfach in Thüringen

»Wir sind generell gegen Religion als Pflichtfach« 27.01.2015 Thüringens Landesregierung ist »grundsätzlich offen« für die Einführung von Islam-Unterricht. Ein Gespräch mit Maximilian Steinhaus Interview: Gitta Düperthal Maximilian Steinhaus ist Sprecher der Regionalgruppe Mittelthüringen im Förderk...
von Heinrich5
Mittwoch 4. Februar 2015, 18:17
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: PEGIDA - Resultat unehrlicher Politik
Antworten: 22
Zugriffe: 45264

Re: PEGIDA - Resultat unehrlicher Politik

PEGIDA in die Nazi-Ecke zu stellen ist falsch. Tausende Dresdner werden auf diese Weise diskriminiert. Vollkommen unsinnig ist es, weiterhin zu behaupten, dass aus der PEGIDA-Bewegung ein „viertes Reich“ entstehen könnte. Vizekanzler und SPD-Chef Sigmar Gabriel: „Wir haben eine erwachsene Demokratie...
von Heinrich5
Mittwoch 4. Februar 2015, 18:01
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Religiöser Wahn
Antworten: 41
Zugriffe: 61966

Re: Mein Glaube in Bewegung

Aha, aus vorher angeblichen Beweisen werden jetzt bloße Vernunftgründe. Dabei gibt es vielmehr Vernunftgründe nicht an Gott zu glauben. Das spiegelt sich auch im Rückgang der Zahl der Gläubigen wieder. Pressemitteilung von heute: Allein zwischen 1980 und 2012/13 sind in beiden Kirchen ca. 10 Prozent...
von Heinrich5
Mittwoch 4. Februar 2015, 16:52
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Religiöser Wahn
Antworten: 41
Zugriffe: 61966

Re: Mein Glaube in Bewegung

Noch einmal: Kant lieferte keinen Gottesbeweis. Bis heute gibt es keinen Gottesbeweis. Du solltest zugeben dass dein neuerlicher Missionierungsversuch unter dem Motto „Mein Glaube in Bewegung“ gründlich in die Hose gegangen ist. Mehr ist dieser Versuch auch nicht wert. Ich beziehe mich dabei auf dei...
von Heinrich5
Mittwoch 4. Februar 2015, 10:31
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Religiöser Wahn
Antworten: 41
Zugriffe: 61966

Re: Mein Glaube in Bewegung

Christel schrieb: Weshalb ignorierst Du Kants Aussage pro Gott? Kant liefert hier einen Gottesbeweis,………… Kant liefert keinen Gottesbeweis Kant erschien es (im 18. Jahrhundert!) moralisch notwendig einen Gott anzunehmen und er begründet dies: „Folglich müssen wir eine moralische Weltursache (einen W...