Die Suche ergab 452 Treffer

von Holuwir
Samstag 28. März 2020, 21:13
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 175
Zugriffe: 89736

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Wenn in KathPedia zu lesen ist ... Den Darwinismus hat die katholische Kirche vollständig verworfen. Johannes Paul II. hat den Darwinismus nicht rehabilitiert, sondern Entwicklungslehren im katholischen Sinne, dies hat Benedikt XVI. bekräftigt. .. dann müssen wir schon die dortige Definition des Beg...
von Holuwir
Freitag 27. März 2020, 10:34
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 175
Zugriffe: 89736

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Zur Vertiefung hier ein Auszug aus der deutschen Übersetzung, des Buches "The greatest Show on earth" von Richard Dawkins. Wie neue Arten geboren werden Jede biologische Art ist mit jeder anderen verwandt. Zwei belie­bige Arten stammen immer von einer gemeinsamen Vorläuferart ab, die sich in zwei Äs...
von Holuwir
Mittwoch 25. März 2020, 18:50
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 175
Zugriffe: 89736

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Die Evolutionstheorie darf nicht stimmen! Wenn tatsächlich die Welt und das Leben samt Menschen nicht durch Erschaffung, sondern einfach aus sich heraus entstanden sein sollten, zu was soll man dann noch an Schöpfung glauben? Welchen Sinn macht es, an einen Gott zu glauben, wenn alles auch ohne ihn ...
von Holuwir
Dienstag 24. März 2020, 10:55
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 175
Zugriffe: 89736

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Zitat aus Seite 104 des Buches "Das Leben - Wie ist es entstanden? Durch Evolution oder durch Schöpfung?" der Wachtturm Bibel- und Traktat-Gesellschaft Experimente mit Taufliegen führten zu zahlreichen mißgebildeten Mutanten, aber die Taufliegen blieben stets Taufliegen Nur selten sind so umfangreic...
von Holuwir
Samstag 21. März 2020, 18:40
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 175
Zugriffe: 89736

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Weiter aus dem Aufsatz "Darwins Evolutionstheorie. Eine bleibende Herausforderung": Das dritte Problem ist bis jetzt noch gar nicht berücksichtigt: daß nämlich echte Ganzheiten niemals nur durch eine Summierung ihrer verschiedenen Teile entstehen! So wenig, wie eine bloße Anhäufung, eine reine Summe...
von Holuwir
Donnerstag 19. März 2020, 09:54
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 175
Zugriffe: 89736

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Ein weiteres Zitat aus dem Aufsatz "Darwins Evolutionstheorie. Eine bleibende Herausforderung" von Prof. Dr. Wolfgang Kuhn, erschienen 1985 als Nr. 116 in der Reihe "Kirche und Gesellschaft", herausgegeben von der Katholischen Sozialwissenschaftlichen Zentralstelle Mönchengladbach, einem Projekt der...
von Holuwir
Mittwoch 18. März 2020, 11:39
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: Politik - Glaubt hier jemand das sich durch WAHLEN etwas wirkliches ändert?
Antworten: 19
Zugriffe: 11542

Re: Politik - Glaubt hier jemand das sich durch WAHLEN etwas wirkliches ändert?

Ein paar Fragen an dich: War das 3. Reich ein unabwendbares Naturereignis? Hatte es einen Anfang, bei dem man es noch hätte abwenden können? Was war der Zustand, ab dem es nur noch durch von außen kommende militärische Gewalt beendbar war? Wie hätte man als Zeitgenosse diesen Zustand, diesen Punkt v...
von Holuwir
Donnerstag 12. März 2020, 09:56
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: Politik - Glaubt hier jemand das sich durch WAHLEN etwas wirkliches ändert?
Antworten: 19
Zugriffe: 11542

Re: Politik - Glaubt hier jemand das sich durch WAHLEN etwas wirkliches ändert?

Verfassungsschutz sieht Rechtsextremismus-Verdacht nun offenkundig bestätigt Anfang 2019 hatte der Verfassungsschutz den "Flügel" zunächst zum "Verdachtsfall” erklärt. Das durch die AfD-Strömung propagierte Politikkonzept sei "auf die Ausgrenzung, Verächtlichmachung und weitgehende Rechtlosstellung...
von Holuwir
Donnerstag 5. März 2020, 16:07
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 175
Zugriffe: 89736

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Eigentlich hatte ich ja angekündigt, einen Schlussstrich unter die unsäglichen Diskussionen mit Christel zu ziehen. Nun lasse ich mich doch wieder zu einer Stellungnahme verleiten, weil die Anschuldigungen so untragbar sind. Übrigens, Du ignorierst nicht nur mich! Oder hast Du Dir den Vortrag von Pr...
von Holuwir
Sonntag 1. März 2020, 21:04
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 175
Zugriffe: 89736

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Hallo Christel, du startest vielversprechende Themen wie "Was ist Schöpfung" oder "Das Christliche Schöpfungsverständnis", aber lässt dann jede Erklärung vermissen, die man unter diesen Themen erwarten würde. Du teilst nicht mit, was dich veranlasst an Schöpfung zu glauben. Du sagst nicht, was du un...
von Holuwir
Sonntag 1. März 2020, 18:00
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: Klimawandel - die Megalüge
Antworten: 53
Zugriffe: 29198

Re: Klimawandel - die Megalüge

Es ist echt erschreckend, wie du einfach ignorierst, was ich dir hier groß und breit erklärt habe. Es ist eine völlig unbestreitbare physikalische Gesetzmäßigkeit, dass die eklatante Zunahme des CO2 in der Atmosphäre zur Erwärmung der Erdoberfläche beitragen wird. Daran gibt es überhaupt nichts zu d...
von Holuwir
Freitag 28. Februar 2020, 12:17
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 175
Zugriffe: 89736

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Trotz der Erfahrung, daß nahezu 100% aller Mutationen Verlustmutationen sind, nimmt die neodarwinistische Theorie nach wie vor an, daß ein - bislang, wie gerade das Sichelzellenanämiebeispiel zeigt, unbekannter! -minimaler Anteil an positiven Mutationen alleinige Ursache aller Neubildungen im Verla...
von Holuwir
Mittwoch 26. Februar 2020, 11:43
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 175
Zugriffe: 89736

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Holuwir, genau diese Diskussion, die Du hier wiedergibst hatte ich als sinnlos bezeichnet: Ja, es ist für Gläubige taktisch klüger, sich auf solche Diskussionen nicht einzulassen, denn in der Frage der Entstehung der Welt und des Lebens hat die Religion gegenüber der Wissenschaft keine Chance. Wenn...
von Holuwir
Sonntag 23. Februar 2020, 21:51
Forum: Politik und Gesellschaft
Thema: Politik - Glaubt hier jemand das sich durch WAHLEN etwas wirkliches ändert?
Antworten: 19
Zugriffe: 11542

Re: Politik - Glaubt hier jemand das sich durch WAHLEN etwas wirkliches ändert?

Ja Holuwir - es war eine demokratische Wahl des Ministerpräsidenten ! :!: Wenn die AfD einen Kandidaten aufstellt und ihn dann nicht wählen will, dann sollen sie ihn zurückziehen und nicht ein solches Spiel treiben. Mit Demokratie hat das nichts zu tun. Gut, die anderen hätten nicht drauf reinfalle...
von Holuwir
Sonntag 23. Februar 2020, 18:44
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Das christliche Schöpfungsverständnis
Antworten: 175
Zugriffe: 89736

Re: Das christliche Schöpfungsverständnis

Hier nun meine angekündigten Stellungnahmen zum letzten Absatz: Bereits diese wenigen Beispiele zeigen das für nahezu alle bisher bekanntgewordenen Mutationen Kennzeichnende: sie verursachen Verkümmerungen und Verluste von Eigenschaften, bedingen also keinesfalls irgendwelche neuen im Sinne echter N...