Die Suche ergab 601 Treffer

von Ga-chen
Freitag 7. April 2017, 18:42
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Der Wert unseres heiligen Buches - die Bibel
Antworten: 23
Zugriffe: 35769

Re: Der Wert unseres heiligen Buches - die Bibel

Christliche Sekte der Zeugen der Wahrheit? Wie lustig...habe ich noch nie gehört....und nein....ich bin nicht katholisch...schaue aber gern gelegentlich mal auf die verlinkte Seite. Wieso beschäftigst du dich mit dem Katholizismus?
Wissen die was über den Mahdi? Würde mich wundern...
von Ga-chen
Freitag 7. April 2017, 18:39
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Der Wert unseres heiligen Buches - die Bibel
Antworten: 23
Zugriffe: 35769

Re: Der Wert unseres heiligen Buches - die Bibel

Jep...das hat jemand rausgefunden, der mit beiden Religionen vertraut ist. Falls dich das Buch interessieren sollte...es heißt: Der islamische Antichrist. So jetzt geh ich in die Wanne und lese: Jesus und Mohammed - erstaunliche Unterschiede und überraschende Ähnlichkeiten...schon gespannt bin... Üb...
von Ga-chen
Freitag 7. April 2017, 16:45
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Der Wert unseres heiligen Buches - die Bibel
Antworten: 23
Zugriffe: 35769

Re: Der Wert unseres heiligen Buches - die Bibel

Christen werden nicht weniger werden...die Bevölkerung vl...ja, das kann sein. Der Mahdi der Moslems ist unser Antichrist....soooo viele Übereinstimmungen.. Bei uns Christen wird Jesus kommen und über die Welt herrschen, erst mal für 1000 Jahre, in denen Frieden herrschen wird. Währenddessen werden ...
von Ga-chen
Freitag 7. April 2017, 15:50
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Der Wert unseres Heiligen Buches des Koran
Antworten: 18
Zugriffe: 31227

Re: Der Wert unseres Heiligen Buches des Koran

Allahs Friede sei über dir “Salam Aleykum” Kehre um und bekehre dich solange es noch nicht zu spät ist. Allahu akbar. Nun, das Gleiche könnte ich dir sagen! Ich bin übrigens "umgekehrt" zu dem EINEN wahren Gott 😊 Wie definiert sich "ungläubig"? Alle, die nicht. MEINEN Glauben haben. Da alle Gläubig...
von Ga-chen
Freitag 7. April 2017, 00:24
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Der Wert unseres Heiligen Buches des Koran
Antworten: 18
Zugriffe: 31227

Re: Der Wert unseres Heiligen Buches des Koran

Frieden im Koran, 42 mal?

Habe mir mal die Mühe gemacht und Frieden in der Bibel gezählt: 129 mal in den 66 Büchern des Kanons der Bibel und 76 mal in den Apokryphen, die nicht in den Kanon aufgenommen wurden, in manchen Bibelausgaben enthalten sind...also 205 mal insgesamt...wow...
von Ga-chen
Freitag 7. April 2017, 00:00
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: was wäre wenn... jesus am galgen gestorben wäre?
Antworten: 23
Zugriffe: 39817

Re:

Das kann vielleicht nicht jeder nachvollziehen. Jemand könnte es ebenso auch so auslegen: "Wie soll mir jemand helfen, der sich nicht mal selbst helfen konnte bzw. sich selbst in so ne "mistige" Situation manövriert hat?... Jemand, der offenbar selbst nicht stärker ist als ich selbst?..." Falls Du ...
von Ga-chen
Donnerstag 6. April 2017, 23:43
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Die dümmste aller Religionen?
Antworten: 13
Zugriffe: 22416

Re: Die dümmste aller Religionen?

Atheisius hat geschrieben:
Samstag 18. März 2017, 15:15

Die werden jetzt natürlich empört sein, wenn ihre Religion als dumm dargestellt wird.
1. Korinther 1
von Ga-chen
Donnerstag 6. April 2017, 23:34
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Der Wert unseres heiligen Buches - die Bibel
Antworten: 23
Zugriffe: 35769

Der Wert unseres heiligen Buches - die Bibel

Die Bibel wurde geschrieben, weil der Christengott ein Gott des Friedens ist. Er ließ alles aufschreiben, um zu zeigen, was er tun würde, damit der Sünde Gerechtigkeit widerfährt, aber gleichzeitig die Sünde ausgerottet wird, so dass der Mensch, der durch die Sünde mit Gott entzweit wurde, wieder zu...
von Ga-chen
Montag 3. April 2017, 23:29
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Gebet für Verstorbene - Erlebnisbericht
Antworten: 16
Zugriffe: 58205

Re: Gebet für Verstorbene - Erlebnisbericht

Ich habe eine Zeit lang als Interessierte bei den Zeugen Jehovas verbracht. Dort hörte ich, dass fast jede Religion so etwas ähnliches benutzt. Sie legten es als heidnische Kulte aus. Ich weiß nicht, ob man so mehrere Gebete gleichzeitig absetzt, und ob und wieviel Sinn das machen soll - oder hast d...
von Ga-chen
Montag 3. April 2017, 23:20
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: "Wir können mit Gottes Hilfe Berge versetzen"
Antworten: 10
Zugriffe: 29644

Re: "Wir können mit Gottes Hilfe Berge versetzen"

Im übertragenen Sinne kann man sicher mit Gottes Hilfe "Berge versetzen"! Ich würde das zu gern auch im Realen erleben. So wie Jesus es beschreibt, scheint er damit einen real existierenden materiellen Berg zu meinen.....wenn man nur Glauben hat...hm...
von Ga-chen
Montag 3. April 2017, 23:15
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Was wäre wenn.... - Pfingsten wird abgeschafft!
Antworten: 10
Zugriffe: 25514

Re: Was wäre wenn.... - Pfingsten wird abgeschafft!

Hallo Christel....weiß nicht, ob das in jeder Gemeinde so ist...

Kommt daher der Name Märtyrer? Von Zeugnisgeben? Habe ich noch nie von gehört...

LG Ga-chen
von Ga-chen
Montag 3. April 2017, 23:12
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Was wäre wenn.... - Pfingsten wird abgeschafft!
Antworten: 10
Zugriffe: 25514

Re: Was wäre wenn.... - Pfingsten wird abgeschafft!

Das hast du anscheinend nicht richtig verstanden, Roth!

Mir geht es gut, seit ich mit Jesus "unterwegs" bin 😊
von Ga-chen
Montag 3. April 2017, 00:39
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Engagement Gläubiger hier im Forum
Antworten: 8
Zugriffe: 17131

Re: Engagement Gläubiger hier im Forum

Christel hat geschrieben:
Donnerstag 15. Januar 2009, 19:48
Wer weiß?

Ich hoffe, dass noch ein paar Gläubige hinzukommen!

LG Christel
Mich mal meld :D

LG Ga-chen
von Ga-chen
Montag 3. April 2017, 00:26
Forum: Kirchen und Religionen
Thema: Was wäre wenn.... - Pfingsten wird abgeschafft!
Antworten: 10
Zugriffe: 25514

Re: Was wäre wenn.... - Pfingsten wird abgeschafft!

Hallo Christel...keine Ahnung, wie das in Eichsfeld ist...für Christen jedoch ein wichtiger Begleiter. So wie ich das Pfingstfest und das Feiern dessen verstanden habe, ist es die Geburtsstunde der Gemeinde. 40 Tage nach Ostern ist, glaub ich, auch ein jüdisches Fest...bin mir aber grad nicht sicher...