Seite 1 von 1

Curling - kein wirklicher Sport

Verfasst: Mittwoch 20. Februar 2019, 11:02
von bauercemil
Guten Tag,
findet ihr Curling ist kann als Sport bezeichnet werden oder eher als Wettwischen ? Ich weiß nicht wirklich was ich von dem sogenannten Sport halten soll

Re: Curling - kein wirklicher Sport

Verfasst: Mittwoch 20. Februar 2019, 13:34
von kabusmercedes
Servus,
leider muss ich deinen leicht sarkastisch, provokanten und unproduktiven Post widersprechen. Schach ist offiziell auch ein "Sport". An diesem Standpunkt kann man also festhalten, dass "Sport" komplett subjektiv zu betrachten ist. Nur weil man mit dir lappen jeden tag den Boden wischt, musst du es nicht an ehrgeizige und motivierte Sportler raus lassen.
Vielen Dank für diesen netten Dialog.

Re: Curling - kein wirklicher Sport

Verfasst: Freitag 17. Mai 2019, 10:22
von ChrisDu
Curling Mannschaftssportspiel auf der Eisfläche. Die Mitglieder der beiden Teams werfen abwechselnd spezielle schwere Granitschalen ("Steine") auf das Eis in Richtung des auf dem Eis markierten Ziels ("Häuser"). Jedes Team hat vier Spieler.
Folgende Spiele finden statt:
Curling-Weltmeisterschaft
Curling Europameisterschaft
Olympische Spiele
Hier ist auch ein Vergleich mit anderen Spielen nicht erforderlich, dies ist definitiv ein Sport! Und Weltklasse!

Re: Curling - kein wirklicher Sport

Verfasst: Montag 24. Juni 2019, 14:43
von hoffmanalex1983
Curling - wirklicher Sport. Wenn Sie nicht wussten, dass Sport nicht unbedingt körperliche Anstrengung ist.
Es gibt so viele Sportarten. Zum Beispiel spiele ich nach körperlicher Anstrengung oft in einem Casino.
Roulette Spiel.