Gothe-Vorfahren

Das Forum für Stammbäume, Recherchen nach Familien, Ahnenlinien und Vorfahren

Moderatoren: Gödeke, Dr. Alfons Grunenberg, Uwe Stadolka

Forumsregeln
Ahnenforschung im Eichsfeld Wiki:
Ahnenforschung im Eichsfeld
Familiennamen im Eichsfeld
Orte im Eichsfeld
Kirchenbücher im Wiki - Verzeichnis der Kirchenbücher
Dateien bereitstellen / suchen

Bitte treffende Thementitel verwenden - z.B. mit Familiennamen und/oder Orten! Dies erleichtert anderen die Suche und erhöht Ihre Chancen auf Antwort.
Juanita
häufiger Besucher
Beiträge: 83
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 23:37
PLZ: 21502
Wohnort: Geesthacht

Gothe-Vorfahren

Ungelesener Beitrag von Juanita » Samstag 10. November 2018, 18:09

Liebe Mitstreiter,
ich muß einmal so richtig Luft ablassen, ja schreien!! Entschuldigt bitte!! Ich wünsche Keinem, Gothe-VF im Eichsfeld zu haben. Jeder hat so seine Schwierigkeiten u. Todpunkte. Aber was ich erlebe, ist wohl das Letzte. Meine Daten sind von einem Pastor vor vielen Jahre u. von 2 erfahrenen Eichsfeldforschern, die ich mit ganz offiziellen Auftrag um Hilfe gebeten hatte, Herr B. Ho. u. Herr E. Fr. Beiden habe ich viel zu verdanken. Aber gegen die "Gothes" kamen auch sie nicht an. Bis zum VF Johannes Wilhelm Gothe (1734 - 1805) aus Krombach ging alles recht gut. Sein V: Conrad G., M. nicht angegeben.
Wenn ich nichts anderes angebe, sind alle Daten aus Krombach/Rüstungen:
1. Conrad, x 23. 11. 1700 (V: Joannes, M: Catharina Göbell aus Eichstruth), oo I 23. 1. 1731 Anna Martha Dreyling, + Martinfeld 1765, 66 J., oo II Martinfeld 7. 1. 1766 Beata Heckeroth
2. Johannes Conrad, x 19. 11. 1707 (V: Peter, M: Anna Catharina N., Molitrix), oo I 6. 11. 1731 Anna Justina Schade, + 1732, 30 J., oo II ??
3. Johannes Conrad, x 19. 11. 1707 (V: Christian, M: ?), oo I ??, oo II Eichstruth 30. 6. 1731 Anna Maria Günther aus Eichstruth

Und nun ??? :evil: :x Juanita

Uwe Stadolka
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 45
Registriert: Sonntag 18. Dezember 2005, 02:27

Re: Gothe-Vorfahren

Ungelesener Beitrag von Uwe Stadolka » Mittwoch 14. November 2018, 18:17

Hallo,
hast du in deinen Unterlagen evtl. eine Catharina Gothe (* ca. 1789 in Krombach, + 22.5.1836 in Volkerode). Vater war Rudolf Gothe, Mutter ?

Gruß
Uwe

Klaus Haeger
Senior- Mitglied
Beiträge: 487
Registriert: Sonntag 16. August 2009, 17:32
PLZ: 44227
Wohnort: Dortmund

Re: Gothe-Vorfahren

Ungelesener Beitrag von Klaus Haeger » Mittwoch 14. November 2018, 21:49

Hallo, ja, die interessiert mich auch wegen dem Anschluss an die Diederich-Linie
Gruß
Klaus

Juanita
häufiger Besucher
Beiträge: 83
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 23:37
PLZ: 21502
Wohnort: Geesthacht

Re: Gothe-Vorfahren

Ungelesener Beitrag von Juanita » Montag 19. November 2018, 15:59

Es tut mir leid, aber ich habe keine Catharina Gothe, geb ca. 1789 aus Krombach. Den Namen Rudolf G. habe ich nur 1x aber ev. u. geb. 1909 in Ufhoven.

Gruß!
Juaniat

Andreas Stützer
häufiger Besucher
Beiträge: 87
Registriert: Samstag 12. Juli 2008, 11:59

Re: Gothe-Vorfahren

Ungelesener Beitrag von Andreas Stützer » Mittwoch 21. November 2018, 10:21

Anna Catharina Gothe ist das 5. von insgesamt 6 Kindern des Ehepaares Rudolf Gothe und Anna Maria Mock. Sie wurde am 22.07.1789 in Krombach getauft, ihre Taufpatin war Anna Catharina Schäfer.

Andreas Stützer

Andreas Stützer
häufiger Besucher
Beiträge: 87
Registriert: Samstag 12. Juli 2008, 11:59

Re: Gothe-Vorfahren

Ungelesener Beitrag von Andreas Stützer » Mittwoch 21. November 2018, 10:52

Hallo Juanita,

unter den mir vorliegenden Daten befindet sich ein Tagelöhner namens Wilhelm Gothe aus Krombach, * um 1740. Dieser heiratet am 14.11.1763 in Krombach eine Anna Martha Althaus, mit der er 1764 einen Sohn Daniel bekommt. Nach dem Tod der Ehefrau heiratet er erneut am 19.01.1767 in Krombach eine Maria Elisabeth Ständer, mit der er 7 weitere Kinder bekommt: Johann Peter 1767, Johannes 1770, Johannes 1774, Franz 1777, Johann Georg 1779, Johann Joseph 1782, Christoph 1786.

Da Du keine weiteren Angaben zu Wilhelm Gothe machst, ist unklar, ob es sich um dieselbe Person handelt. Falls ja, könnten die Namen der Kindespaten einen Ansatz zur Identifizierung von Wilhelms Eltern bieten. Als Taufpaten seiner Kinder werden u.a. genannt: Franz Gothe 1777, Johannes Gothe 1782. Dabei dürfte es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um Brüder von Wilhelm Gothe handeln. Wenn Du weiterführende Informationen zu den Geschwistern von Wilhelm hast, kann Dir das eventuell weiterhelfen.

Etwas irritiert haben mich die Angaben zu den von Dir genannten Conrad II. und Conrad III. Ich halte es für eher unwahrscheinlich (wenn auch nicht für ganz ausgeschlossen), dass in einem sehr kleinen Dorf an einem Tag zwei Personen getauft werden, die denselben Namen bekommen. Deshalb könnte ich mir vorstellen, dass die Personen identisch sind. Dafür spricht auch, dass von einem der beiden nur die erste und von dem anderen nur die zweite Heirat bekannt ist. Ich vermute daher, dass bei einer der beiden Heiratsdaten ein Fehler vorliegt. Wenn es zutrifft, dass Anna Justina Schade im Jahr 1732 stirbt, dann muss die zweite Ehe von Conrad später geschlossen worden sein. Vielleicht lässt sich das überprüfen.

Aus Krombach ist mir zudem noch ein Conrad Gothe bekannt, der in 1. Ehe vor 1757 eine Anna Catharina Lippold und in 2. Ehe am 27.06.1763 in Krombach eine Clara Blum heiratet. Der Nachweis einer direkten Verbindung zu Wilhelm Gothe liegt mir nicht vor, aber Conrad Gothe hatte einen Sohn Johannes ~ 10.06.1766, der prinzipiell als Taufpate des 1782 getauften Johannes in Frage käme. Falls die Verbindung zutrifft, könnte sein Vater Conrad ebenfalls ein Bruder des von Dir gesuchte Wilhelm Gothe sein.

Nachtrag: Gerade habe ich noch einen möglichen Lösungsansatz gefunden: Einer der Trauzeugen bei Wilhelm Gothes erster Ehe mit Anna Martha Althaus ist Georg Dreyling aus Martinfeld. Da Dein Conrad Gothe I im Jahr 1731 eine Anna Martha Dreyling aus Martinfeld heiratet, könnte das ein Indiz dafür sein, dass Wilhelm aus dieser Ehe stammt und sein angeheirateter Onkel sein Trauzeuge ist.

Andreas

Juanita
häufiger Besucher
Beiträge: 83
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 23:37
PLZ: 21502
Wohnort: Geesthacht

Re: Gothe-Vorfahren

Ungelesener Beitrag von Juanita » Mittwoch 21. November 2018, 15:40

Hallo Andreas,
danke! Von der Geburt des Wilhelm G. 1734 habe ich eine urkundl. Abschrift. Vater : Conrad; Mutter nicht gen.; Pate: Wilhelm ... (unles. lt. Pf.) Von da an wird alles irritierend. 2 Forscher haben mir unterschiedl. Daten geschickt. Fest steht, daß es mindestens 2 x (Johannes) Conrad gibt, wenn nicht sogar 3! Doch wie zuordnen! Von einem Johannes Conrad liegt mir ebenfalls eine begl. Abschr. seiner Geburt vor: 1707 Vater: Peter; Mutter: Anna Katharina; Pate nicht gen. Die Ehen des (der) Conrad(s) wurden überprüft. A: von Herrn Homeier: " D. Vater v. Johann Conrad Gothe iost nicht wie mitgeteilt Peter, sondern Christian Gothe." B: von Herrn Frankenberg: "in Rüstungen/Krombach gab es keinen Christian Gothe zu der Zeit". Ich bin beiden Forschern sehr dankbar für ihre Hilfe, doch komme ich mit ihren Angaben nicht weiter. Herr Ho. forscht nicht mehr u. Herr Fr. hat mir alles zukommen lassen, was er gefunden hat. Darunter sind auch die untersch. Angaben zu den Geburten u. Ehen.
Joh. Conrad, geb. 1707, ist Sohn des Peter u. der Anna Catharina (wie in obiger Abschrift) u. oo Rüstungen "St. Martin" 6. 11. 1731 A. J. Schade (+ 1732)
1.): Joh. Wilhelm G., geb. 1734, P.: Wilhelm Eckard,ist Sohn des Conrad Gothe (Gode) u. der Anna Martha Dreyling aus Martinfeld, oo Kr. "St. Martin"
23. 1. 1731. Seine Geschw.: Joh. Peter, x Martinfeld 1732, P.: Peter Laubholt; Maria Catharina, x Kr. 1736, P.: Maria Catharina Günther; Anna Elisabeth, x Kr. 1739, P.: Frau Anna Elis. Baumgarten.
2.): Joh. Wilhelm, geb. 1734, ist Sohn des Johannes Conrad und der Anna Maria Günther aus Eichstruth, oo Eichstruth 30. 6. 1731. Seine Geschw.: wie oben, ohne den Joh. Peter.
Aus Angabe 1 ist der Conrad am 23. 11. 1700 in Krombach geb., Pate: Conradus Kunckel, V.: Joannes, M.: Catharina Göbell aus Eichsrtuth, oo Kr. 24. 1. 1700
Aus Angabe 2 ist Joahnees Conrad am 19. 11. 1707 in Kr. geb., Pate: Wilhelm Conrad Huschenbett, V.: Peter, M.: Anna Catharina N., Molitrix, oo 1705.
Ich bin dankbar für jeden Hinweis, jede Anregung.
Andreas, Dein mögl. Lösungsansatz trifft genauso bei der Patin Maria Cath. Günther zu. Sie ist eine Schwester Ehefrau Anna Maria G.

Juanita

Ilsalbe
seltener Besucher
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 2. Dezember 2018, 23:37
PLZ: 24989
voller Name: Ulrike Marschhausen

Re: Gothe-Vorfahren

Ungelesener Beitrag von Ilsalbe » Dienstag 4. Dezember 2018, 17:43

Auch ich bin auf der Suche nach einer Vorfahrin namens Gothe.
Darf ich das hier dazu schreiben?

Meine Informationen sind mehr als dürftig:
Sie hieß Sophie Charlotte, geb. Gothe und war mit einem Karl Klippstein verheiratet.
Gelebt hat sie wahrscheinlich in Kirchohmfeld, denn dort ist ihre Tochter, Wilhelmine Marschhausen, geb. Klippstein am 6.11.1825 geboren worden.

Auch ich bin dankbar für jeden Hinweis.

Ulli

Juanita
häufiger Besucher
Beiträge: 83
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 23:37
PLZ: 21502
Wohnort: Geesthacht

Re: Gothe-Vorfahren

Ungelesener Beitrag von Juanita » Montag 28. Januar 2019, 16:37

Hallo Ilsabe,
bei der S. Ch. Gothe kann ich nicht weiterhelfen. Aber bei Klippstein einen Tip: Peter-Jürgen Klipstein hat diese Familie erforscht u. hat 2 Bde . herausgegeben. Ich habe nur den 1. Bd. Wenn Du möchtest, schreibe ich Dir die E-Mail-Adresse (über PN), damit Du Dich mit ihm in Verbindung setzen kannst.
:) Juanita

shaytana22
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 47
Registriert: Sonntag 13. Januar 2019, 01:10
PLZ: 32608
voller Name: Christine Doering

Re: Gothe-Vorfahren

Ungelesener Beitrag von shaytana22 » Mittwoch 18. September 2019, 04:50

Hallo liebe Liste,

ich suche eine Anna Maria Strauss geb Gothe, Datum unbekannt aber so ca 1890/1900. Ihr Mann war Josef Strauss. Sie haben in Sickerode im Haus 13 gewohnt. Kinder waren
Anna - ledig
Maria - ledig, lebte vor 2 Jahren noch im Altenheim in Heiligenstadt im Alter von 91 also ca 1926 geboren
Dorothea Maria 1923-1945 in Eschwege bei einem Fliegerangriff in ihrer Wohnung gefallen
Elisabeth Anna Maria * 1928 - 2017/18, in den USA verstorben.

Ueber eine Antwort wuerde ich mich sehr freuen.

LG aus den USA
Christine
christinesgenealogyhunt@gmail.com

Hallooo Juanita :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 50 Gäste