Eichsfelder in Hötensleben/Schöningen

Das Forum für Stammbäume, Recherchen nach Familien, Ahnenlinien und Vorfahren

Moderatoren: Dr. Alfons Grunenberg, Uwe Stadolka, Gödeke

Forumsregeln
Ahnenforschung im Eichsfeld Wiki:
Ahnenforschung im Eichsfeld
Familiennamen im Eichsfeld
Orte im Eichsfeld
Kirchenbücher im Wiki - Verzeichnis der Kirchenbücher
Dateien bereitstellen / suchen

Bitte treffende Thementitel verwenden - z.B. mit Familiennamen und/oder Orten! Dies erleichtert anderen die Suche und erhöht Ihre Chancen auf Antwort.
GStaufenbiel
neu im Eichsfeld-Forum
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 8. November 2009, 10:08
PLZ: 37359
Wohnort: Büttstedt

Eichsfelder in Hötensleben/Schöningen

Ungelesener Beitrag von GStaufenbiel »

Hallo zusammen.

Viele Eichsfelder haben in den Jahren nach 1850 Arbeit in der Gegend nördlich des Harzes gefunden und sind dann dort geblieben. Ich habe jetzt die Kirchenbücher von Hötensleben nach 1860 abfotografiert und werte sie aus. Seitenweise fast nur Eichsfelder. Ich denke, da ist jeder Ort vertreten. Wen es interessiert ..........

Gruß
Georg Staufenbiel
Mibachus@arcor.de
seltener Besucher
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 15. Februar 2009, 19:35
PLZ: 01477
Wohnort: Sachsen

Re: Eichsfelder in Hötensleben/Schöningen

Ungelesener Beitrag von Mibachus@arcor.de »

Hallo Herr Staufenbiel,

um 1880 soll in Hötensleben Joseph Bachmann aus Kirchworbis Catharina Beykirch aus Hausen geheiratet haben. Können Sie mir das bestätigen und evtl. zusätzliche Daten dazu durchgeben?

Mit frdl. Gruß

Michael Bachmann
GStaufenbiel
neu im Eichsfeld-Forum
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 8. November 2009, 10:08
PLZ: 37359
Wohnort: Büttstedt

Re: Eichsfelder in Hötensleben/Schöningen

Ungelesener Beitrag von GStaufenbiel »

Hallo Herr Bachmann,

war etwas verreist, deshalb erst heute meine Antwort, bin sonst etwas schneller.

Die Hochzeit des Joseph Bachmann aus Kirchworbis mit der Katharina Beykirch aus Hausen ist im KB Hötensleben Trauungen 1867-1884 auf Seite 45 unter dem Datum 16.3.1884 verzeichnet.


Gruß
Georg Staufenbiel
Robert
häufiger Besucher
Beiträge: 79
Registriert: Dienstag 27. März 2007, 19:32
PLZ: 75203
Wohnort: Königsbach-Stein

Re: Eichsfelder in Hötensleben/Schöningen

Ungelesener Beitrag von Robert »

Hallo Herr Staufenbiel,

mich interessieren alle Einträge mit Bezug zu Bösekendorf.

Und ganz konkret suche ich momentan den Sterbe-Eintrag von Joh. Jacob Schmalstieg (*22.05.1820 Bösekendorf). Er war Maurer. Er ist im Zeitraum 06.1856 bis 04.1857 gestorben, aber eben nicht in Bösekendorf.

Bin gespannt, was Sie herausfinden. Vielen Dank schon mal für Ihre Bemühungen.
Viele Grüße,
Robert Schmalstieg
Mibachus@arcor.de
seltener Besucher
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 15. Februar 2009, 19:35
PLZ: 01477
Wohnort: Sachsen

Re: Eichsfelder in Hötensleben/Schöningen

Ungelesener Beitrag von Mibachus@arcor.de »

Recht vielen Dank, Herr Staufenbiel, für Ihre Antwort.
Mfg Michael Bachmann
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 94 Gäste