FN Hagelstange

Das Forum für Stammbäume, Recherchen nach Familien, Ahnenlinien und Vorfahren

Moderatoren: Gödeke, Dr. Alfons Grunenberg, Uwe Stadolka

Forumsregeln
Ahnenforschung im Eichsfeld Wiki:
Ahnenforschung im Eichsfeld
Familiennamen im Eichsfeld
Orte im Eichsfeld
Kirchenbücher im Wiki - Verzeichnis der Kirchenbücher
Dateien bereitstellen / suchen

Bitte treffende Thementitel verwenden - z.B. mit Familiennamen und/oder Orten! Dies erleichtert anderen die Suche und erhöht Ihre Chancen auf Antwort.
Klaus Haeger
Senior- Mitglied
Beiträge: 489
Registriert: Sonntag 16. August 2009, 17:32
PLZ: 44227
Wohnort: Dortmund

FN Hagelstange

Ungelesener Beitrag von Klaus Haeger » Sonntag 17. März 2013, 11:53

Hallo zusammen,
wir sind auf der Suche nach dem FN Hagelstange.
Wer hat diesen in seiner Ahnenreihe oder in seiner Datenbank.
Gesucht wird alles um die Herkunft in und um Hilkerode vor 1700 und den Verbleib nach 1750 zu ermitteln.
Es sind Daten aus Hilkerode sowie alle aus Schuberts Trauregistern Südniedersachsen, den Kriegsgefallenen aus dem Denkmalprojekt und natürlich neuere Googledaten bekannt es fehlen allerding überall die Anschlussdaten und die Zusammengehörigkeit.
Die Vermutung liegt das sie irgendwann um 1550 aus Duderstadt oder Weende(Göttingen) stammen. Später tauchen sie in Bernterode (Worbis) auf.

Gruss
Klaus

lulalei
neu im Eichsfeld-Forum
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 12. Oktober 2008, 17:22

Re: FN Hagelstange

Ungelesener Beitrag von lulalei » Sonntag 24. März 2013, 12:48

Hallo Klaus, bin seit längerer Zeit mal wieder hier im Forum und gleich über sie Suchanfrage nach dem FN "Hagelstange" gestolpert. In meinem Familienstammbaum ist das eine Cousine meiner Mutter, die den FN Hagelstange hat.
(Karl Adam Kramer, Bruder meiner Oma - Maria Kramer, 1880-1956)

Eltern: Karl Adam Kramer, 30.01.1885- 21.05.1957 , Elisabeth Wilhelm 02.10.1889-25.04.1971
Tochter: Else Hagelstange, geb.Kramer,
Kinder von Else : Albert Hagelstange, Ursel (?) geb.Hagelstange, Maria (?) geb.Hagelstange, Mechthild (?) geb.Hagelstange
Lebensdaten kann ich leider nicht liefern, dafür muss ich selbst noch weiter forschen.
Nach meinem Wissen hatten Hagelstanges in Bernterode die Gastwirtschaft und im Haus mit, die Fleischerei.
Heute: Landgasthaus "Zur Sckänke" und Hotel Hagelstange, also immer noch im Familienbesitz.

Viele Grüße
Brigitte

Barbara Kloubert
seltener Besucher
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 29. Mai 2003, 18:06
Kontaktdaten:

Re: FN Hagelstange

Ungelesener Beitrag von Barbara Kloubert » Freitag 5. April 2013, 23:01

Hallo Klaus,
sind Dir die Einträge aus dem KB Hilkerode bekannt?
Gruß
Barbara

Michaela
häufiger Besucher
Beiträge: 53
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 16:34
PLZ: 37115
Wohnort: Duderstadt

Re: FN Hagelstange

Ungelesener Beitrag von Michaela » Samstag 6. April 2013, 13:29

Hallo Barbara,

die Einträge im KB Hilkerode sind mir auch bekannt. Bei Fragen bitte melden.

Viele Grüße
Michaela

Barbara Kloubert
seltener Besucher
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 29. Mai 2003, 18:06
Kontaktdaten:

Re: FN Hagelstange

Ungelesener Beitrag von Barbara Kloubert » Sonntag 7. April 2013, 16:45

Hallo Michaela,
ich habe anhand Deiner anderen Beiträge erkannt, dass Du Dich in Hilkerode gut auskennst.
Ich suche zu der Anna Maria Stölzerbach/ Stölterbach, die 1726 in Hilkerode geheiratet hat, das Geburtsdatum, Eltern, Geschwister und gerne auch weitere Informationen zu dieser Familie?
Danke im Voraus.
Gruß
Barbara

Michaela
häufiger Besucher
Beiträge: 53
Registriert: Dienstag 20. Januar 2009, 16:34
PLZ: 37115
Wohnort: Duderstadt

Re: FN Hagelstange

Ungelesener Beitrag von Michaela » Sonntag 7. April 2013, 20:53

Hallo Barbara,

leider gibt es zu der Familie nicht viele Infos. Anna Maria ist nicht in Hilkerode geboren.
Es gab ein Ehepaar Adam und Angela Stölterbach.
Hier die vorhandenen Daten:
Angela Stölterbach + 05.01.1715 Begr. 06.01.
Kinder:
~ 16.10.1701 Angela oo 16.07.1728 Andrea Georg Dieterich Begr. 27.02.1731 mit 30 Jahren
Christina Begr. 14.04.1712, Tochter Adam Stölterbach (vermutete Tochter)
Anna Dorothea oo 05.10.1717 Caspar Conrad Schwigershausen, Rüdershausen (vermutete Tochter)
Anna Maria oo 22.10.1726 Hans Henrich Lebes, Seulingen (vermutete Tochter)
danach ist der Name nicht wieder aufgetaucht.

Gruß
Michaela

Barbara Kloubert
seltener Besucher
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 29. Mai 2003, 18:06
Kontaktdaten:

Re: FN Hagelstange

Ungelesener Beitrag von Barbara Kloubert » Sonntag 7. April 2013, 22:04

Hallo Michaela,
danke für die schnelle Antwort.
Wenn Anna Maria in Hilkerode geboren wurde und zu dieser Familie gehört, könnte sie also nur vor Beginn der KB geboren sein. Kinder hat sie bis 1732 in Seulingen bekommen.
Ihr Mann hieß übrigens Johann Heinrich Lovis. Lebes war wohl ein Hörfehler des Hilkeroder Pfarrers. :wink:
Wenn die von Dir aufgeführten Personen alles Töchter des Adam Stölterbach waren, musste der Name zwangsläufig in Hilkerode verschwinden. Auffällig ist aber eigentlich, dass es nur eine Familie mit diesem Namen gab.
Vielleicht kam der Adam S. aus Rüdershausen; dort gibt es den Namen auch.
Ich werde es mal im Auge behalten.
Gruß
Barbara

joseef
häufiger Besucher
Beiträge: 71
Registriert: Mittwoch 9. September 2009, 21:57
PLZ: 31600
voller Name: Joseef

Re: FN Hagelstange

Ungelesener Beitrag von joseef » Donnerstag 11. April 2013, 11:06

Klaus Haeger hat geschrieben:Hallo zusammen,
wir sind auf der Suche nach dem FN Hagelstange.
Wer hat diesen in seiner Ahnenreihe oder in seiner Datenbank.
Gesucht wird alles um die Herkunft in und um Hilkerode vor 1700 und den Verbleib nach 1750 zu ermitteln.
Es sind Daten aus Hilkerode sowie alle aus Schuberts Trauregistern Südniedersachsen, den Kriegsgefallenen aus dem Denkmalprojekt und natürlich neuere Googledaten bekannt es fehlen allerding überall die Anschlussdaten und die Zusammengehörigkeit.
Die Vermutung liegt das sie irgendwann um 1550 aus Duderstadt oder Weende(Göttingen) stammen. Später tauchen sie in Bernterode (Worbis) auf.

Gruss
Klaus
Hallo Herr Haeger
In der Ahnenliste meines Onkels habe ich eine Anne Elisabeth Hagelstange *ca.1702/3 +27.2.1762 Hilkerode oo 25.11.1721 in Hilkerode Andreas Böning *5.7.1699 Hilkerode +30.4.1760 Hilkerode. Tochter : Dorothea Elisabeth Böning *18.2.1727 Hilkerode + 9.4.1798 Hilkerode oo 26.4.1750 in Hilkerode Christian Jodokus Rust *15.12.1718 Hilkerode + 16.10.1795 Hilkerode und Tochter Maria Elisabeth Böning ohne Daten.
Leider ist das alles was ich zu Hagelstange habe, aber vielleicht hilft es ja ein wenig.

Gruß Joseef

Klaus Haeger
Senior- Mitglied
Beiträge: 489
Registriert: Sonntag 16. August 2009, 17:32
PLZ: 44227
Wohnort: Dortmund

Re: FN Hagelstange

Ungelesener Beitrag von Klaus Haeger » Donnerstag 11. April 2013, 22:53

Hallo Joseef,

Danke für die Infos, aber wie schon aus meiner Anfrage hervorgeht haben wir alles an Daten was Hilkerode seit KB Beginn 1695 betrifft.

Es wäre interessant zu wissen wo die Anna Elisabeth herkommt.

Ihre Trauung und sechs Kínder mit dem And. Böning sind uns bekannt aber leider nicht Ihre Eltern.

Gruss
Klaus

joseef
häufiger Besucher
Beiträge: 71
Registriert: Mittwoch 9. September 2009, 21:57
PLZ: 31600
voller Name: Joseef

Re: FN Hagelstange

Ungelesener Beitrag von joseef » Freitag 12. April 2013, 15:04

Klaus Haeger hat geschrieben:Hallo Joseef,

Danke für die Infos, aber wie schon aus meiner Anfrage hervorgeht haben wir alles an Daten was Hilkerode seit KB Beginn 1695 betrifft.

Es wäre interessant zu wissen wo die Anna Elisabeth herkommt.

Ihre Trauung und sechs Kínder mit dem And. Böning sind uns bekannt aber leider nicht Ihre Eltern.

Gruss
Klaus
Ok, das habe ich dann irgendwie überlesen.
Gruß Joseef

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 232 Gäste