Ahnen aus Ershausen gesucht

Das Forum für Stammbäume, Recherchen nach Familien, Ahnenlinien und Vorfahren

Moderatoren: Gödeke, Dr. Alfons Grunenberg, Uwe Stadolka

Forumsregeln
Ahnenforschung im Eichsfeld Wiki:
Ahnenforschung im Eichsfeld
Familiennamen im Eichsfeld
Orte im Eichsfeld
Kirchenbücher im Wiki - Verzeichnis der Kirchenbücher
Dateien bereitstellen / suchen

Bitte treffende Thementitel verwenden - z.B. mit Familiennamen und/oder Orten! Dies erleichtert anderen die Suche und erhöht Ihre Chancen auf Antwort.
Heinricho
Senior- Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:32
PLZ: 99869
voller Name: Heino Richard
Wohnort: Goldbach

Ahnen aus Ershausen gesucht

Ungelesener Beitrag von Heinricho » Mittwoch 1. Mai 2013, 17:34

Hallo Forschergemeinde,

wer kann weiterhelfen. Ich suche nach Vorfahren von:
Barbara Zink +1764 Ershausen,die Vorfahren Ihres Mannes
Johannes Rodestock * 6 Sep 1722 Großbartloff +2 Jan 1778 Ershausen sind bekannt.
Weiterhin suche ich nach Vorfahren von:
Johannes Adam Henning *1711 +24 08.1760 Ershausen, oo mit Elisabeth Schütz * 03.12.1724 Ershausen +15.10.1809 Ershausen.

Mit freundlichen Grüßen
Heinricho

BeMo
Senior- Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: Montag 18. April 2011, 13:37
PLZ: 37308
voller Name: Bernhard Monecke
Wohnort: Ershausen

Re: Ahnen aus Ershausen gesucht

Ungelesener Beitrag von BeMo » Montag 22. Juli 2013, 15:00

Die Eltern von Johann Adam Henning sind Cyriacus Henning oo Katharina Anna N.N..
Johann Adam Henning stammte aus Bernterode/HIG, in zweiter Ehe verheiratet am 19.02.1748 mit Elisabeth Schütz aus Ershausen

Heinricho
Senior- Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:32
PLZ: 99869
voller Name: Heino Richard
Wohnort: Goldbach

Re: Ahnen aus Ershausen gesucht

Ungelesener Beitrag von Heinricho » Donnerstag 25. Juli 2013, 18:43

Hallo BeMo,
vielen Dank für die Namen der Eltern von Johann Adam Henning.
Kennen Sie weitere Geschwister, oder die Ehefrau aus erster Ehe?

Mit freundlichen Grüßen
Heinricho

BeMo
Senior- Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: Montag 18. April 2011, 13:37
PLZ: 37308
voller Name: Bernhard Monecke
Wohnort: Ershausen

Re: Ahnen aus Ershausen gesucht

Ungelesener Beitrag von BeMo » Donnerstag 19. September 2013, 16:56

Hallo Heinricho,

habe in den Büchern von Bernterode intensiv gesucht. Die Ergebnisse:

Am 11.07.1714 ist die Taufe des Sohnes von Cyriacus Henning und seiner Frau Katharina angegeben. Weite Kinder dieses Paares habe ich nicht gefunden. Das bisherige Geburtsjahr 1711 resultiert aus dem Sterbeeintrag im KB Ersh., wo ein Alter von 49 angegeben wurde. Habe aber schon vielmals gemerkt, das diese Angaben allgemein mit Vorsicht zu genießen sind.

Der Vater (Cyriacus) dürfte nicht aus Bernterode stammen, wie der Nachname vermuten lässt, weiter südlich im Eichsfeld, insbesondere Kella, zumal der Patenonkel von Joh. Adam ein Joseph Henning aus Kella war.

Eine Heirat des Joh. Adam Henning ist nicht in den KB von Bernterode verzeichnet, einzig der Eintrag in Ershausen bei seiner Ehe mit Elis. Schütz wird er viduus genannt.

Cyriacus Henning wurde in Bernterode am 30.06.1749 beerdigt, seine Frau ein Jahr zuvor am 28.08.1748.

Mit freundlichen Grüßen
BeMo

Heinricho
Senior- Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:32
PLZ: 99869
voller Name: Heino Richard
Wohnort: Goldbach

Re: Ahnen aus Ershausen gesucht

Ungelesener Beitrag von Heinricho » Donnerstag 19. September 2013, 22:28

Hallo BeMo,
vielen Dank für die weiteren Angaben zur Fam. von Johann Adam Henning.

Die Fehlangaben in den Sterbeeinträgen kann ich aus anderen KB bestätigen, das Lebensalter wurde geschätzt oder von Verwandten falsch angegeben, besonders heufig wenn Geburtsort und Sterbeort nicht gleich sind.

Mit freundlichen Grüßen
Heinricho

Juanita
häufiger Besucher
Beiträge: 68
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 23:37
PLZ: 21502
Wohnort: Geesthacht

Re: Ahnen aus Ershausen gesucht

Ungelesener Beitrag von Juanita » Sonntag 13. Oktober 2013, 12:30

Lb. Eichsfeldforscher,

suche ebenfalls Ahnen aus Ershausen. Suche Geburt von Juliane Röhrig u. ihre Vorfahren. Sie oo in Mülverstedt am 29. 7. 1708 Hellwig Trenkelbach u. + auch in M. 1725.
Ihr Vater heißt Lorenz Röhrig und soll bei ihrer Heirat schon verstorben sein, also vor 1708 u. soll aus Ershausen stammen. Leider habe ich keine weiteren Angaben. Könnt Ihr mir helfen ??

:) Juanita

Heinricho
Senior- Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:32
PLZ: 99869
voller Name: Heino Richard
Wohnort: Goldbach

Re: Ahnen aus Ershausen gesucht

Ungelesener Beitrag von Heinricho » Montag 14. Oktober 2013, 19:36

Hallo Juanito,
mir sind drei Lorenz Röhrig bekannt

Lorenz Röhrig *1769 Wilbich,+1802 Wilbich, oo 1797, Magdalena Küstner *1775 Wilbich +1839 Wilbich
Lorenz Röhrig *1792 Wilbich +1850 Wilbich, oo 1816, Magdalena Heinichen *1793 - Kreuzebra +1835 - Wilbich
Lorenz Röhrig *1826 Wilbich * ca 1875 Wilbich, oo, Franziska Backhaus *ca. 1835 - Thalwenden

obwohl Ershausen und Wilbich nur 2-3 Km entfernt sind, passen die Daten nicht, alle haben auch keine Tochter Juliane

schade das ich nicht helfen Konnte, aber ich behalt es im Auge und komme gegebenenfalls drauf zurück

Mit freundlichen Grüßen
Heinricho

Juanita
häufiger Besucher
Beiträge: 68
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 23:37
PLZ: 21502
Wohnort: Geesthacht

Re: Ahnen aus Ershausen gesucht

Ungelesener Beitrag von Juanita » Donnerstag 17. Oktober 2013, 18:24

Hallo Heinricho,

ich bedanke mich herzlich für die Antwort, auch wenn sie mir nicht weiterhilft. Meine ganzen Eichsfelder Familien sind für mich gespickt mit toten Punkten.
Es geht u. geht nicht vorwärts, keiner kann mir helfen. :( :cry: Juanita

BeMo
Senior- Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: Montag 18. April 2011, 13:37
PLZ: 37308
voller Name: Bernhard Monecke
Wohnort: Ershausen

Re: Ahnen aus Ershausen gesucht

Ungelesener Beitrag von BeMo » Freitag 13. Juni 2014, 23:38

Hallo,
habe KB und die Verkartung von Ershausen durchsucht, eine Juliane wie auch ein Lorenz Röhrig sind für das 1700 Jahrhundert nicht verzeichnet. Sorry

Juanita
häufiger Besucher
Beiträge: 68
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 23:37
PLZ: 21502
Wohnort: Geesthacht

Re: Ahnen aus Ershausen gesucht

Ungelesener Beitrag von Juanita » Dienstag 24. Juni 2014, 18:53

Danke BeMo,

muß nun leider in der Umgebung von Ershausen suchen.


:( Juanita

Gödeke
Senior- Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: Samstag 8. September 2007, 15:46

Re: Ahnen aus Ershausen gesucht

Ungelesener Beitrag von Gödeke » Sonntag 10. August 2014, 11:18

Guten Tag, auch ich bin auf der Suche nach Vorfahren aus Ershausen, und zwar eventuell eine Familie Buecking, Anna Maria, geb. ca 1686,+22.09.1752 in Wilbich, verh. mit Johann Gallinger
M.f.G.
A.M.Gödeke

BeMo
Senior- Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: Montag 18. April 2011, 13:37
PLZ: 37308
voller Name: Bernhard Monecke
Wohnort: Ershausen

Re: Ahnen aus Ershausen gesucht

Ungelesener Beitrag von BeMo » Dienstag 19. August 2014, 01:59

Hallo Frau Gödecke,

der Eintrag im KB Wilbich (bzw. Familienbuch Wilbich) kann nur fehlerhaft sein, entweder der Nachname oder der Geburtsort.

Im Jahr 1686 gibt es im KB Ershausen nur eine Anna Maria Herold (~31.03.1686), Tochter von Cyriakus Herold und Thekla nata Heÿse (oo 05.05.1682).

In den drei jahren zuvor und danach gibt es keine weitere Anna Maria.

Mit besten Grüßen aus Ershausen
BeMo

Gödeke
Senior- Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: Samstag 8. September 2007, 15:46

Re: Ahnen aus Ershausen gesucht

Ungelesener Beitrag von Gödeke » Mittwoch 20. August 2014, 07:57

Hallo Be Mo, vielen Dank für die Beantwortung bezüglich der Vorfahren Herold, war in Ershausen auch eine Familie Buecking, (Anna-Maria geb. ca 1686,+22.09.1752 in Wilbich verh. mit Johann Gallinger)ansässig?
M.f.G.
A.M.Gödeke

BeMo
Senior- Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: Montag 18. April 2011, 13:37
PLZ: 37308
voller Name: Bernhard Monecke
Wohnort: Ershausen

Re: Ahnen aus Ershausen gesucht

Ungelesener Beitrag von BeMo » Sonntag 24. August 2014, 07:48

Hallo Frau Gödeke,

eine Familie Buecking (oder ähnliche Schreibweisen) ist ich nicht verzeichnet.

Gruß aus Ershausen
BeMo

Gödeke
Senior- Mitglied
Beiträge: 177
Registriert: Samstag 8. September 2007, 15:46

Re: Ahnen aus Ershausen gesucht

Ungelesener Beitrag von Gödeke » Sonntag 7. September 2014, 09:53

Hallo, vielen Dank für die Info
M.f.G.
A.M.Gödeke

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 93 Gäste