noch mal HENTRICH, Heintrich, Heitrich, Heitrig u.ä.

Das Forum für Stammbäume, Recherchen nach Familien, Ahnenlinien und Vorfahren

Moderatoren: Gödeke, Dr. Alfons Grunenberg, Uwe Stadolka

Forumsregeln
Ahnenforschung im Eichsfeld Wiki:
Ahnenforschung im Eichsfeld
Familiennamen im Eichsfeld
Orte im Eichsfeld
Kirchenbücher im Wiki - Verzeichnis der Kirchenbücher
Dateien bereitstellen / suchen

Bitte treffende Thementitel verwenden - z.B. mit Familiennamen und/oder Orten! Dies erleichtert anderen die Suche und erhöht Ihre Chancen auf Antwort.
Reinhard Freytag
häufiger Besucher
Beiträge: 79
Registriert: Montag 27. Mai 2002, 00:50
Wohnort: Obernjesa

noch mal HENTRICH, Heintrich, Heitrich, Heitrig u.ä.

Ungelesener Beitrag von Reinhard Freytag » Dienstag 29. November 2005, 23:44

Hallo,
nachdem ich einige weitere Daten aus Seulingen zu H. erhielt, suche ich nun speziell im Obereichsfeld alle Hentrich, Heitrich, Heitrig, Heidrich, Heintrich u.ä -V O R- 1700, ggf. mit Patenbeziehungen, falls vorhanden.

Schon jetzt vielen Dank.

Biete alles zu diesem Namen in Seulingen vor 1700.
Schöne Grüße aus Obernjesa
Reinhard J. Freytag
In der Familienforschung ist jeder Schritt rückwärts ein Schritt vorwärts.
________________________________________

Forschungsgebiet Eichsfeld, Südniedersachsen, Weserbergland und Nordhessen

Benutzeravatar
Jörg Dornieden
seltener Besucher
Beiträge: 13
Registriert: Montag 13. Januar 2003, 14:29
Wohnort: Lower Bay,P.O.Box 144, Bequia, St.Vincent
Kontaktdaten:

Hentrich o.ä.

Ungelesener Beitrag von Jörg Dornieden » Mittwoch 30. November 2005, 02:05

Zu Hentrich:

Keine Hentrich o.ä. in Osterode.

Keine Hentrich in Boesekendorf/Berlingerode / Eichsfeld.

Ab 1736 bis 1840 um 10 Hentrich, Hentrig in Steinbach/Eichsfeld(1736 Christoph Hentrig u. AnnaElisabeth Hentrig , Tochter geb. AnnaChath. Hentrig)

MfG,

Joerg Dornieden
Forschungsgebiete: Neuendorf,Bösekendorf,Berlingerode,Steinbach,Reinholterode,Kreis Kreutzburg(OS),Kreis Rosenberg(OS),Kreis Braunsberg(WP),Kreis Königsberg (WP),Osterode(Harz).Alle Dornieden,Darnedden,Dernedden,Terneden,Zur Nieden, zur Nedden,.

Bernhard Hentrich
seltener Besucher
Beiträge: 6
Registriert: Montag 20. Januar 2003, 09:27

Ungelesener Beitrag von Bernhard Hentrich » Dienstag 11. April 2006, 09:53

Sehr geehrter Herr Freytag,

gern würde ich Ihnen weiterhelfen.
Dazu wäre es aber sinnvoll, wenn Sie mir privat eine Mail schicken würden [siehe unter www.celloallein.de, da auch eine kleine Aufstellung zu "Hentrich - Vorkommen] ich würde Sie dann anrufen. Ich habe viele "Hentrich, Hederich o. ä." im Obereichsfeld vor 1700 u. a. in Kirchworbis, Breitenworbis, Gernrode, Bernterode, Leinefelde, weiter südlich auch Lengenfeld, Geismar, Diedorf etc., das alles aber noch nicht abrufbar im Computer.

Mit freundlichen Grüßen
Bernhard Hentrich

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Klaus Haeger und 54 Gäste