Altersarmut -es kann auch hier im Eichsfeld - JEDEN treffen!

politisches im und aus dem Eichsfeld, Thüringen, Deutschland und EU

Moderatoren: niels, FENRIS, Politik und Gesellschaft

Forumsregeln
Politik im Eichsfeld Wiki:
Politik im Eichsfeld
Kategorie: Politik im Eichsfeld
Familienname B.
Senior- Mitglied
Beiträge: 231
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 16:33
PLZ: 37339
voller Name: Capitis Deminutio minima

Re: Altersarmut -es kann auch hier im Eichsfeld - JEDEN treffen!

Ungelesener Beitrag von Familienname B. »

2018 gab es für 18,5 Mill. Rentner dahier im Durchschnitt 906 eu/ Monat.
Aufgeteilt in Männer - 1.148 eu/ Monat
Frauen - 711 eu/ Monat.
Die Regelaltersrente, die schrittweise auf 67 Jahre erhöht wird, betrug 2018
Männer 848 eu Monatlich
Frauen 497 eu Monatlich.
Im Zusammenhang mit diesem Thema folgender Artikel:
https://deutsch.rt.com/inland/98043-min ... utschland/

Über die "Grundrente" habe ich einiges in Erfahrung gebracht, sie ist aber glaub ich offiziell noch nicht genau beschlossen. Aber ca. 25% der neuen finanziellen Ausgaben für diese^^ gehen wohl für die neugeschaffene Monster - Bürokratie (wohl ETWA 6.000 neue Angestellte) drauf.

Die Leute sind garnicht so dumm wie wir sie durch´s Fernsehen noch machen werden.

Hans - Joachim Kulenkampff.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 58 Gäste