Auswanderungslisten nach Westpreußen

Das Forum für Stammbäume, Recherchen nach Familien, Ahnenlinien und Vorfahren

Moderatoren: Gödeke, Dr. Alfons Grunenberg, Uwe Stadolka

Forumsregeln
Ahnenforschung im Eichsfeld Wiki:
Ahnenforschung im Eichsfeld
Familiennamen im Eichsfeld
Orte im Eichsfeld
Kirchenbücher im Wiki - Verzeichnis der Kirchenbücher
Dateien bereitstellen / suchen

Bitte treffende Thementitel verwenden - z.B. mit Familiennamen und/oder Orten! Dies erleichtert anderen die Suche und erhöht Ihre Chancen auf Antwort.
harti
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 26. September 2002, 11:38
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Auswanderungslisten nach Westpreußen

Ungelesener Beitrag von harti » Montag 20. September 2004, 17:58

Hallo,
mein Vorfahre Wilhelm Hartmann
http://www.harti.com/ahnen/per00024.htm
ist ca. um 1825 bis 1850 herum von Hundeshagen aus dem Eichsfeld nach Portschweiten , Kreis Stuhm in Westpreußen ausgewandert.
Vielleicht musste er in den napoleonischen Kriegen dienen und ging mit Napoleon mit in den Russlandfeldzug und ist dann in Westpreußen auf der
Rückkehr vorbeigekommen und hat sich dort später dann ein Grundstück gekauft... das weiss ich alles noch nicht...

Aber jetzt die entscheidende Frage:
Gibt es irgendwo noch Auswanderungslisten ?
Zu der Zeit gab es ja noch kein deutsches Reich und Hundeshagen
gehörte wohl zu der Zeit noch zu Kurmainz.
Gibt es also Auswanderungslisten von Eichsfeldern nach Westpreußen,
wo man dann genau nachschauen könnte, wo Wilhelm Hartmann genau hingezogen ist ?

Vielen Dank.
Gruss, Stefan Hartmann.
harti@harti.com

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste