Anna Martha Diedrich, Ershausen

Das Forum für Stammbäume, Recherchen nach Familien, Ahnenlinien und Vorfahren

Moderatoren: Dr. Alfons Grunenberg, Uwe Stadolka, Gödeke

Forumsregeln
Ahnenforschung im Eichsfeld Wiki:
Ahnenforschung im Eichsfeld
Familiennamen im Eichsfeld
Orte im Eichsfeld
Kirchenbücher im Wiki - Verzeichnis der Kirchenbücher
Dateien bereitstellen / suchen

Bitte treffende Thementitel verwenden - z.B. mit Familiennamen und/oder Orten! Dies erleichtert anderen die Suche und erhöht Ihre Chancen auf Antwort.
UschiBaldi
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 22:38
PLZ: 6020
voller Name: Innsbruck

Anna Martha Diedrich, Ershausen

Ungelesener Beitrag von UschiBaldi »

Hallo!
Ich suche die Vorfahren von Anna Martha Diedrich *01.05.1756 in Ershausen. Sie hat Andreas Sebastian König aus Großbartloff geheiratet und ist dort am 01.01.1814 gestorben.
Ihre Eltern waren Johannes Diedrich und Magdalena Dölle aus Ershausen.
Liebe Grüße
Uschi
BeMo
Senior- Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: Montag 18. April 2011, 13:37
PLZ: 37308
voller Name: Bernhard Monecke
Wohnort: Ershausen

Re: Anna Martha Diedrich, Ershausen

Ungelesener Beitrag von BeMo »

Hallo Uschi,

die Heirat der beiden war am 15.04.1782 in Ershausen. (Im OFB steht fälschlicherweise 05.04.1782).

(1) Diederich, Anna Martha *01.05.1766 Ersh. +08.01.1814 Großb.

(2) Diederich (Dietrich), Johannes, Zinngießer, *um 1737 ? +19.02.1801 Ersh.
oo 06.07.1761 Ersh.
(3) Dölle, Maria Magdalena *02.03.1741 Ersh. +12.01.1801 Ersh.

(6) Dölle, Johannes, Wollweber, *25.07.1700 Ersh. +01.03.1763 Ersh.
oo 26.11.1731 Ersh.
(7) Pudenz, Anna Barbara *30.04.1710 Ersh. +26.05.1784 Ersh.

(12) Dölle (Tölle), Johannes, *um 1661 ? +11.12.1735 Ersh.
oo 24.11.1692 Ersh.
(13) Dölle, Maria *err. März 1673 +25.09.1739 Ersh.

(14) Pudenz, Conrad *ca.1668 +18.04.1754 Ersh.
oo 17.01.1701 Ersh.
(15) Böhm, Maria Catharina *um 1677 +21.03.1730

(28) Pudenz, Thomas, Müllermeister i.d. Griesmühle, * um 1633 +1678 in Wilbich
oo ?
(29) N.N., Margaretha

Gruss aus Ershausen
Bernd
Marido
Senior- Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 4. April 2010, 20:25
PLZ: 37115
Wohnort: Duderstadt

Re: Anna Martha Diedrich, Ershausen

Ungelesener Beitrag von Marido »

Hallo Uschi,

hier ein Auszug aus dem Buch: Mühlen im Obereichsfeld
...Die von der Rosoppe getriebene Griesmühle - die einzige Wilbicher Mühle seinerzeit - stand an der Straße von Ershausen nach Geismar, abseits am Fuß des Ibergs gelegen. Lange Zeit diente sie als Mahlmühle. Schriftliche Nachrichten über die Anlage sind recht zahlreich aus dem 17. bis 20. Jahrhundert bekannt.
Von 1664 bis 1823 blieb die Mühle im Besitz der Familie Pudenz. Anschließend erfolgte ihre Versteigerung.....1982 ließen die Behörden das Mühlengebäude vollkommen abreißen.

Gruß,
Marido.
BeMo
Senior- Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: Montag 18. April 2011, 13:37
PLZ: 37308
voller Name: Bernhard Monecke
Wohnort: Ershausen

Re: Anna Martha Diedrich, Ershausen

Ungelesener Beitrag von BeMo »

Anbei noch zwei Bilder dieser Mühle
Dateianhänge
Die Griesmühle um 1915
Die Griesmühle um 1915
Die Griesmühle um 1970
Die Griesmühle um 1970
UschiBaldi
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 22:38
PLZ: 6020
voller Name: Innsbruck

Re: Anna Martha Diedrich, Ershausen

Ungelesener Beitrag von UschiBaldi »

Hallo Bernd!
Dank Deiner Hilfe bin ich wieder ein Stück weiter. Darüber freue ich mich riesig! Vielen vielen Dank dafür. Auch für die Fotos von der Griesmühle.
Im Ortsfamilienbuch von Wilbich steht der Thomas Pudenz leider nicht.
Liebe Grüße
Uschi
UschiBaldi
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 22:38
PLZ: 6020
voller Name: Innsbruck

Re: Anna Martha Diedrich, Ershausen

Ungelesener Beitrag von UschiBaldi »

Hallo Marido!
Vielen Dank für den Auszug aus dem Buch: Die Mühlen im Obereichsfeld. Finde ich sehr interessant.
Liebe Grüße
Uschi
Marido
Senior- Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 4. April 2010, 20:25
PLZ: 37115
Wohnort: Duderstadt

Re: Anna Martha Diedrich, Ershausen

Ungelesener Beitrag von Marido »

Hallo Uschi,
noch ein Auszug aus dem obigen Buch:
Dorfmühle Ershausen
Die Mühle befindet sich in der Mitte von Ershausen. Ihre Erbauung erfuhr sie lt. einer einstigen Inschrift auf einem Stein des alten Haussockels 1586 (1573) von einem Adeligen. Die Wasserzufuhr fand von der Rosoppe her über einen Mühlgraben statt. 1700 veräußerte man das Anwesen. Von 1876 bis 1888 erscheint Josef Pudenz als Müller. .....
Gruß,
Marido.
Marido
Senior- Mitglied
Beiträge: 238
Registriert: Sonntag 4. April 2010, 20:25
PLZ: 37115
Wohnort: Duderstadt

Re: Anna Martha Diedrich, Ershausen

Ungelesener Beitrag von Marido »

Noch eine Mühle (aus obigem Buch):
Dorfmühle in Großtöpfer
Die von der Frieda angetriebene Dorf- oder Auleppsche Mühle - der letztgenannte Name vermutlich von einem der Vorbesitzer herrührend - befindet sich im Ort an der Straße von Ershausen nach Frieda. Nach einer Aufzeichnung des Lehrers Lorenz aus Großtöpfer kaufte 1868 der aus Ershausen stammende Alois Pudenz die Dorfmühle und erwarb sich durch die Fertigung qualitativ hochwertiger Produkte großes Ansehen. Zum Getriedegang trat eine Ölschlägerei hinzu. Viele Bewohner aus den eichsfeldischen und hessischen Nachbardörfern bezogen aus Großtöpfer das "gute Oel". Mit dem Einbau einer Turbine wurde das Dorf bis 1938 mit Strom versorgt. Infolge eines Sachschadens an der Turbine mussten die Dörfler 1926 eine Woche ohne Strom auskommen. 1934 übernahm Theodor Rosenthal aus Niederorschel als Pächter das Anwesen.
1945, nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, ist der Grund und Boden einschließlich der dazugehörigen Mühle unter der Besitzerin Maria Pudenz enteignet worden. ....
Gruß,
Marido.
UschiBaldi
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 22:38
PLZ: 6020
voller Name: Innsbruck

Re: Anna Martha Diedrich, Ershausen

Ungelesener Beitrag von UschiBaldi »

Hallo Marido!
Danke schön für die weiteren Auszüge aus dem Buch.
Liebe Grüße aus Innsbruck
Uschi
Heinricho
Senior- Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:32
PLZ: 99869
voller Name: Heino Richard
Wohnort: Goldbach

Re: Anna Martha Diedrich, Ershausen

Ungelesener Beitrag von Heinricho »

Hallo Ershauenforscher,
hier meine Fundsachen, unter fand ich (Personen Nr. nach BeMo)
www.sieland-online.de/ahnlin.html#kek94

(14) Pudenz, Conrad *ca.1668 in Lehna +18.04.1754 Ersh.
1. oo 17.01.1701 Ersh.
(15) Böhm, Maria Catharina *um 1677 +21.03.1730

http://www.marcellinus.de/html/genealogie.html
Lt. Kirchenbuch Wilbich: 10.12.1731: "Johann Hartleib nom. seines Schwiegervaters Conrad Pudentz aus Ershausen "sub cautione rati et grati" <als selbstschuldnerischer Bürge> gab zu vernehmen, wie derselbe der Kirche dahier 16 Gulden - sage sechszehn Gulden - bar empfangenes Anlehen schuldig war, verzinsete sothanes Capital jährlich bei der Kirchenrechnung. Zur Versicherung aber wolle er Schuldner stellen und als Spezialhypothek 4 Acker Kirchenland auf dem Schimberg, am Weg gelegen, constituieren." Bei Beerdigung als "Conradus Pudenz senior" angegeben

http://www.marcellinus.de/html/genealogie.html
gibt auch 7 Kinder von (14) Pudenz, Conrad und (15) Böhm, Maria Catharina an

1. (Kind) Catharina Magdalena /Pudenz/ ~ (Taufe) 9 Apr 1715 Ersh. + 18 Feb 1760 Rüstungen
oo 26 Nov 1731 Ersh.
Johannes /Hartleib/ aus Misserode

2. Johann Christoph /Pudenz/~ 7 Feb 1702 Ersh.

3. Anna Elisabeth /Pudenz/ ~ 12 Jan 1704 Ersh.
oo 22 Nov 1728 Ersh.
Bernhard /Montag/ aus Wendehausen

4. Martha /Pudenz/ ~ 17 Jan 1706 Ersh. [] (Bestattung) 29 Dez 1706 Ersh.

5. Catharina /Pudenz/ ~ 15 Jan 1708 Ersh.
oo 26 Nov 1731 Ersh.
Johannes /Hartleib/

6. (7) Anna Barbara /Pudenz/ ~ 30 Apr 1710 Ersh. +26 Mai 1784 Ersh.
oo 30 Apr 1710 Ersh. + 26 Mai 1784 Ersh.
Johannes /Doelle/

7. Nicolaus /Pudenz/ ~ 5 Nov 1718 Ersh. Müller in Ershausen
oo 1748 Ersh.
Eva /Döring/ ~ 18 Jul 1726 Ersh.

(14) Pudenz, Conrad *ca.1668 in Lehna +18.04.1754 Ersh.
2. oo 17.01.1701 Ersh.
Catharina /Rodestock/ *1687 Ersh. + 14 Jan 1756 Ersh.
keine Kinder bekannt

Zu (28) Pudenz, Thomas, Müllermeister i.d. Griesmühle, * um 1633 +1678 in Wilbich
findet man in www.sieland-online.de/ahnlin.html#kek94
(28) Pudenz, Thomas * nach 1664, vermutlich in der Grießmühle
er soll 14 Kinder gehabt haben.

ER IST DER STAMMVATER DER PUDENS (lat. 'der Sittsame, Bescheidene') IN WILBICH. Der Name Pudens begegnet uns bereits im Neuen Testament in Person des römischen Senatoren AQUILA PUDENS PUDENTIUS. Sein Sohn RUFUS PUDENS PUDENTIANNA war der zweitranghöchste Kommandierende der römischen Truppen in Britannien unter Aulus Plautius, dem Oberbefehlshaber in der Regierungszeit des Kaisers Tiberius Claudius Caesar Augustus Germanicus (41-54). In Rom und Narni existieren heute noch zwei der hl. PUDENTIANA, einer Tochter des Senators PUDENS, geweihte Kirchen. Auf vielen römischen Grabsteinen und Inschriften lassen sich weitere Pudens, darunter auch hohe zivile und militärische Beamte, finden. Sie zeigen uns auch, dass Angehörige der Familie Pudens in nahezu allen Teilen des Römischen Reiches ansässig waren. So beispielsweise auch TITUS VALERIUS PUDENS, ein Angehöriger der II. Legion Adiutrix Pia Fidelis, der in Britannien diente. Sein Grabstein befindet sich heute im Britischen Museum in London. Ein Teilstamm der Pudens soll später aus Italien über das Noricum (römische Provinz im Ostalpenraum) und Buchonien (Gegend um Fulda) ins Eichsfeld eingewandert sein. In Fulda leben so noch heute Familien mit dem Namen Budenz. Nach Angaben des Jurisdiktionalbuches des Amtes Bischofstein vom Jahre 1664 besaß Thomas Pudens 5 1/2 Äcker "in den Windwehen Hecken" und weiteres Land da, wo "[C]iriax(?) Keudelen und Thomas Pudens stoßen uff Michael Fischern". Nach den Kirchenrechnungen der Jahre 1677-1679 gab er jährlich zwei Pfund Wachs als Flachszins für ein Stück Kirchenwiese (Eselshof) bei der Griesmühle, für die dann später auch seine Nachkommen in der Griesmühle noch zahlten. Die Griesmühle blieb nachweislich für über 200 Jahre und 5 Generationen im Besitz der Familie Pudenz.
ITUS VALERIUS PUDENS WURDE BEREITS UNTER NR. 1216 <ahnlin.html> ERWÄHNT. DER SOHN DES TITUS AUS DER SIPPE DES CLAUDIUS STAMMTE AUS SAVARIA IN DER RÖMISCHEN PROVINZ PANNONIA SUPERIOR. ER WAR SOLDAT DER II. LEGION ADIUTRIX PIA FIDELIS IN DER ZENTURIE DES DOSSENNUS. ADIUTRIX WAR DER BEINAME ZWEIER VORÜBERGEHEND AUFGESTELLTER RESERVELEGIONEN. DIESE SETZTEN SICH AUS MARINESOLDATEN DER FLOTTE VOR RAVENNA ZUSAMMEN UND WAREN IM JAHRE 69 WÄHREND DES RÖMISCHEN BÜRGERKRIEGES AUSGEHOBEN WORDEN. UM DAS JAHR 76 STARB TITUS VALERIUS PUDENS IM ALTER VON 30 JAHREN NACH SECHS JAHREN DIENST, KURZ BEVOR SEINE LEGION VON LINCOLN ZU EINER NEUEN FESTUNG IN CHESTER AUFBRACH. SEIN ERBE SETZTE IHM DEN GRABSTEIN. (RÖMISCHER FRIEDHOF MONSON STREET, LINCOLN.) IM BRITISH MUSEUM KANN MAN HEUTE DIESEN GRABSTEIN BESICHTIGEN.
DIE INSCHRIFT LAUTET FOLGENDERMAßEN:
T | VALERIVS | T | F | CLA | PVDENS | SAV | MIL | LEG | II | A | P | F | C | DOSSENNI | PROCVL | A | XXX | AER | VI | H | D | S | P | H | S | E |

Viele Grüsse aus Goldbach bei Gotha
Heino
UschiBaldi
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 22:38
PLZ: 6020
voller Name: Innsbruck

Re: Anna Martha Diedrich, Ershausen

Ungelesener Beitrag von UschiBaldi »

Hallo Heino!
Wow. Danke schön. Ich habe fast alles eingetragen.
Dabei ist mir aufgefallen, dass beide Catharinas am gleichen Tag am 26 Nov 1731 Johannes Hartleib aus Misserode geheiratet haben? Ich denke, es ist die 1708 geborene.
Die 2. Trauung von Conrad Pudenz mit Catharina Rodestock kann entweder nach dem Tod oder vor der Ehe mit Maria Catharina Böhm erfolgt sein.
Trotzdem finde ich es wirklich schön, auch die Geschwister von Anna Barbara Pudenz zu haben und die vielen interessanten Informationen. Nochmal vielen Dank :D
Liebe Grüße
Uschi
BeMo
Senior- Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: Montag 18. April 2011, 13:37
PLZ: 37308
voller Name: Bernhard Monecke
Wohnort: Ershausen

Re: Anna Martha Diedrich, Ershausen

Ungelesener Beitrag von BeMo »

Hallo Uschi, hallo Heino,
anbei ein paar kleine Korrekturen/Ergänzungen:

(14) Pudenz, Conrad *ca.1668 in Lehna +18.04.1754 Ersh. []21.04.1754
2. oo 05.07.1734 Ersh.
Catharina /Rodestock/ *22.04.1682 Ersh. + 14.01.1756 Ersh. (Eltern: Friedrich Rodestock oo Beata N.N.)
keine Kinder bekannt

Zu den Kindern von (14) Conrad Pudenz und (15) Maria Catharina Böhm:

1. Johann Christoph Pudenz *07.02.1702 Ersh.
2. Anna Elisabeth Pudenz *12.01.1704 Ersh. (oo 22.11.1728 Ersh. Bernhard Montag aus Wendehausen)
3. Martha Pudenz *17.01.1706 Ersh. +29.12.1706 Ersh.
4.Catharina Pudenz *15.01.1708 Ersh. (oo 26.11.1731 Ersh. Wwr Johannes Hartleib, die Trauung wurde durchgeführt von R.D. [Hochwürdiger Herr] Andreas Hartleib Pfarrer in Wüstheuterode)
5. Anna Barbar Pudenz *30.04.1710 Ersh. +26.05.1784 Ersh. []29.05.1784 Ersh. (oo 26.11.1731 Ersh. Johannes Dölle, 4 Kinder)
6. Catharina Magdalena Pudenz *09.04.1715 Ersh. +18.02.1760 Rüstungen (oo 20.11.1741 Ersh. Lorenz Hartleib *20.10.1720 Rüstungen +23.05.1771 Rüstungen)
7. Nikolaus Pudenz *05.11.1718 Ersh. +13.04.1792 Ersh. (oo 15.01.1748 Ersh. Eva Döring *18.07.1726)

Somit sollten die Unklarheiten beseitigt sein.

Eine Bemerkung noch zum Griesmüller Thomas Pudenz, allein die Nachfahren die ich im System habe, würden einen Ausdruck ergeben, mit dem ich einen Saal tapezieren könnte. Auffallend ist eine Hochzeitspolitik untereinander (über viele Generationen immer mal wieder Cousin oo Cousine / Großcousin oo Großcousine) was vielmals zum Erhalt der Ländereien beigetragen hat. Viele heutige Person in hiesiger Gegend, haben diesen Thomas Pudenz als einen ihrer Spitzahnen.

Gruss aus Ershausen
Bernd
Heinricho
Senior- Mitglied
Beiträge: 128
Registriert: Sonntag 12. Februar 2012, 19:32
PLZ: 99869
voller Name: Heino Richard
Wohnort: Goldbach

Re: Anna Martha Diedrich, Ershausen

Ungelesener Beitrag von Heinricho »

Hallo Berd,

Vielen Dank für Deine klärende Worte.
Du schreibst unter "5. Anna Barbara Pudenz (oo 26.11.1731 Ersh. Johannes Dölle, 4 Kinder)
kannst Du mir die Daten dieser 4 Kinder mitteilen?
Denn ich bin zu 50% auch ein Ershäuser, Meine Großeltern waren Josef Richard und Katharina Dölle, neben der Apotheke

Viele Grüsse aus Goldbach bei Gotha
Heino
BeMo
Senior- Mitglied
Beiträge: 133
Registriert: Montag 18. April 2011, 13:37
PLZ: 37308
voller Name: Bernhard Monecke
Wohnort: Ershausen

Re: Anna Martha Diedrich, Ershausen

Ungelesener Beitrag von BeMo »

Hallo "Nachbar",

ich stamme aus der Apotheke. An Deinen Opa Josef kann ich mich noch schwach erinnern, eine Deiner Cousinen war mal Arbeitskollegin.

Eine Verbindung (auch in den Seitenlinien) des Johannes Dölle (*1700 +1763) zu Deiner Großmutter Katharina Dölle konnte ich nicht finden. Wie Du ja sicher weißt, gehört der FN Toelle zu den ältesten in unserer Region.

Nun aber zu Deiner Frage:

Johannes Dölle, Wollweber, *25.07.1700 Ersh. +01.03.1763 Ersh []04.03.1763 Ersh.
oo 26.11.1731 Ersh.
Anna Barbara Pudenz (Doppelhochzeit der Pudenz-Schwestern )

Die Eltern des Joh. Dölle waren Johannes Dölle/Tölle (*um 1661 +11.12.1735 Ersh. [] 14.12.1735) oo 24.11.1692 Ersh mit Maria Dölle ( *err. März 1673 +25.09.1739 Ersh. [] 28.09.1739)

Ein bekannter Bruder, Nikolaus Dölle (*29.09.1695 Ersh. +10.10.1780 Ersh.) 1oo 14.02.1724 M. Elisabeth Gassmann, 2oo 01.05.1747 Martha Gallinger.

Die (bisher von mir zugeordneten) Kinder Dölle oo Pudenz:

1. Anna Maria Dölle (*24.12.1732 Ersh. +07.05.1772 Ersh. []10.05.1772 Ersh.) oo 21.01.1760 Ersh. mit Philipp Gries
2. Lorenz Dölle, Wollweber (21.11.1735 Ersh. +15.03.1814 Ersh. [] 17.03.1814 Ersh.) 1oo 26.11.1764 Ersh. mit Cath. Elis. Greinemann, 2oo 25.11.1793 Ersh. mit M. Magdalena Hartleib
3. (3) Maria Magdalena Dölle oo (2) Johannes Diederich
4. Elisabeth Dölle (*20.11.1743 Ersh. +15.10.1805 []17.10.1805 Ersh.) oo 07.01.1778 Ersh. mit Martin Goldmann (*06.06.1745 Ersh. +04.02.1797 Ersh.)

Gruss aus Ershausen
Bernd
UschiBaldi
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 38
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 22:38
PLZ: 6020
voller Name: Innsbruck

Re: Anna Martha Diedrich, Ershausen

Ungelesener Beitrag von UschiBaldi »

Hallo Bernd!
Danke, jetzt habe alles richtig eingetragen. Hast Du eigentlich auch die Kinder von Johannes Diedrich und Anna Magdalena Dölle? Da habe ich nur die Anna Martha Diedrich. Das wäre toll.
Liebe Grüße
Uschi
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 97 Gäste