Meine Debüt Single "From Zero" (electro / pop / dance / tech)

Kunst & Künstler allg., Musiker, Bands, Kleinkünstler im Eichsfeld (neu)

Moderatoren: allgemeine Themen, Szene

Benutzeravatar
niels
Site Admin
Beiträge: 2267
Registriert: Freitag 22. März 2002, 16:15
PLZ: 37075
voller Name: Niels Dettenbach
Wohnort: Göttingen
Kontaktdaten:

Meine Debüt Single "From Zero" (electro / pop / dance / tech)

Ungelesener Beitrag von niels » Dienstag 26. Juni 2018, 21:49

Nach über einem Jahr an musikalischer Bastelei und Programmieren von Sounds an einem analogen Synthesizer in meinem kleinen - in 2011 in Göttingen gegründeten - Studio ist meine erste internationale Single fertig geworden.

Alle Sounds und Instrumente im Track wie freilich der Song habe ich selbst produziert.

meine Seite (mit einer aktuellen, internationalen Release "From Zero"):
http://dettenbach.de

Streaming & Co.:
https://songwhip.com/song/niels-dettenbach/from-zero

Ich mache nicht nur rein elektronische Musik, sondern experimentierte mit jeder Form von Sounds und Formen, Musik zu machen.

Freue mich freilich über jeden Like, Follower auf den einschlägigen Plattformen (spotify, iTunes, soundcloud, Amazon, Deezer, Google Music, YouTube, uswusf.) oder verbindet Euch mit mir per Instagram, Twitter, Facebook etc. oder/und schreibt mir persönlich.

Wer selbst Interesse an der Produktion von Musik hat oder als Künstler mit mir zusammen etwas machen möchte - sprecht mich einfach an.

Studio:
http://dettenbach.com
(früher in HIG, heute in meinem kleinen Studio in Göttingen, wo ich inzwischen auch wohne)

Beste Grüße an meine alte Heimat.

Euer Niels vom Eichsfeld-Net

Familienname B.
regelmäßiger Besucher
Beiträge: 24
Registriert: Sonntag 17. Februar 2019, 16:33
PLZ: 37339
voller Name: Capitis Deminutio minima

Re: Meine Debüt Single "From Zero" (electro / pop / dance / tech)

Ungelesener Beitrag von Familienname B. » Sonntag 17. März 2019, 18:23

Oha - ein Waffenträger! (Kein Man ohne Gun? :wink: )

Jah - hab mir dein Musikstück angehört.
Klingt frisch und unverbraucht - so zwischen Jean Michel Jarre und Kraftwerk.
Müßte aber mehr publik gemacht werden.
Die Instrumente und das drumherum selbst gebaut?
Alle Achtung!
Respekt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste